Bergstiefel mit Steigeisen beschädigt - wie reparieren?

17.03.2015 - 16:09

Bergstiefel mit Steigeisen beschädigt - wie reparieren?

Hallo Zusammen,

habe letztes Wochenende meinen Scarpa Mont Blanc beim Eisklettern beschädigt und mit den Steigeisen ein Loch durchs Leder (und das Goretex Material) zwischen Zehenbox und Schnürung gestochen.

Laut Scarpa ist das nichtmehr reparierbar ... habt Ihr vielleicht einen Tip zwecks einer möglichen Reparatur für mich oder schon Ähnliches erlebt?

Mit freundlichen Grüßen,

Tobias

17.03.2015 - 21:53

AW: Bergstiefel mit Steigeisen beschädigt - wie reparieren?

mein Tip: McNett Seam Grip

www.amazon.de/McNett-Seam-Grip-Reparatur-Nahtdichter/dp/B000XYUO6I

 

Damit kannst du sogar lange Risse und ähnliche Schäden in Schuhen, Hosen oder Jacken wasserdicht und wirklich langfristig kleben.

Der Kleber stinkt zwar bei der Verarbeitung wie die Hölle, aber er wirkt. Er saugt sich irgendwie in den Stoff rein und klebt dadurch wirklich top.

Das Miniloch in deinem Schuh ist da überhaupt kein Problem.

24.03.2015 - 23:13

AW: Bergstiefel mit Steigeisen beschädigt - wie reparieren?

Der Tip mit Seam Grip war gut, hat auch soweit von außen geklappt!

Nur von innen lässt sich das Loch nicht wirklich gut versiegeln, da muss ich mir noch irgendwie überlegen wie ich mit dem Zeug an besagte Stelle rankomme...

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.
Nach oben