Sicherheit im Klettergarten

08.11.2015 - 18:00

Sicherheit im Klettergarten

Beim heutigen Tag im Klettergarten Andritz sind mir folgende zwei Situationen "passier"

1.) Unter einigen Routen haben sich zwei Familien aus Slowenien mit Kleinkindern direkt an der Felswand niedergelassen. Dabei ein Kleinkind neben der Felwand gewickelt. Direkt darüber wurde geklettert. Und im oberen Bereich der Wand befindet sich loses Gestein. Da würden Tiere reichen diese zu lösen.Einem Kletterer brauch nur der Express aus der Hand zu rutschen.

2.) Mein Sohn will gerade in eine Route einsteigen. Kommt einer allein und fragt ob er vorher schnell mal hochlaufen könnte.Gut wir lassen ihn dieselbe Route welche mein Sohn gerade hochsteigen wollte hoch klettern.

Er sicher sich von Bohrhaken zu Bohrhaken mittels Bandschlinge. Oben angelangt hängt er sein Seil in den Selben Ring welchen wir belegt haben obwohl sich daneben ein lerrer befunden hat.

Beim abseilen ist er dann noch dreimal über unser Seil gestiegen.

Dachte damit wäre es erledigt.

Bei der Nachbarroute hat er dassselbe gemacht, wobei er noch an einer kletternden Person vorbeigestiegen ist und genau in Falllinie über dieser weitergeklettert ist. Wieder denselben Abseilring benützt, dabei noch sein Seil mit dem Seil der kletternden Person verhedert.

Und weils nich gereicht hat, hat er es bei einer dritten Route im gleichen Stil praktiziert.

Also mich wundert es nicht mehr,dass Unfälle in Klättergärten passieren, mich wundert vor allem dass es nicht mehr sind.

Und was in manchen Köpfen kletternder erwachsener Personen vor sich geht kann ich mir nicht mal annähernd vorstellen.

Martin

18.12.2015 - 18:20

AW: Sicherheit im Klettergarten

Hast du den Kletternden darauf angesprochen. Das geht echt nicht. Bei sowas können ganz miese Unfälle passieren. Leider denken viele Menschen nicht soweit mit.

08.02.2016 - 16:24

AW: Sicherheit im Klettergarten

Solches Verhalten ist wirklich gewährlich. Hätte mich wahrscheinlich auch sehr über diese Person aufgeregt. Sowas ist fahrlässig.

25.05.2016 - 15:29

AW: Sicherheit im Klettergarten

Es ist schon wirklich eigenartig, wie sehr manche Leute es schaffen, ihr Hirn auszuschalten. Dass sowas gefährlich ist, sollte auch jedem klar sein, der gar keine Ahnung hat.

29.09.2016 - 11:49

AW: Sicherheit im Klettergarten

puh so ein Verhalten kann ich auch überhaupt nicht nachvollziehen... so fahrlässig zu handeln...:(

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.

Nach oben