Klettern mit Hund

18.08.2019 - 15:42

Klettern mit Hund

Wir, (m/w, Mitte 50) haben eine Hündin, die gerne in den Bergen (z.B. Dolomiten) mit dabei ist. Leider können wir nur noch Sportklettern gehen. Sie würde schon am Wandfuß warten, das ist  jedoch sehr langweilig für sie. Daher suchen wir Gleichgesinnte, die gerne auch einmal (alpin) klettern, unkompliziert  im Bus draußen leben und ebenfalls öfters gerne einmal etwas "ohne" Hund unternehmen würden. Wir würden dann abwechselnd mit den Hunden unterwegs sein, während eine Seilschaft entspannt einen Tag  klettern gehen kann.

Natürlich würden wir uns erst einmal kennenlernen und schauen, ob das alles so oder anders gehen könnte.

Wir wohnen im Raum Chiemgau Nähe der österreichischen Grenze.

Über Nachrichten freuen wir uns!  Bitte an : [email protected]

19.08.2019 - 22:52

AW: Klettern mit Hund

hallo. Ich wollte kurz nachfragen, ob es schwierig ist mit Hund zu klettern. Wir haben auch vor im September eine Wanderung machen und möchten gerne unseren Hund mitmehmen. Danke im Voraus.

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.

Nach oben