Lüsener Fernerkogel oder Wildspitze?

04.02.2014 - 20:49

Lüsener Fernerkogel oder Wildspitze?

Wenn das Frühjahr naht gehts schön langsam zu den Hochtouren. Wer hat Lust mich auf einer oder auf beide dieser Touren zu begleiten?

Denke da so an Ende Feb. Und März am Wochenende, das Wetter sollte auch perfekt sein.

Bin auch im Sommer gerne mitn Vater in den Bergen unterwegs. Er feiert in diesem Monat auch schon mittlerweile den 70er. Im Sommer hätte ich den Olperer und Habicht und irgendwann mal Schrankogel und Glockner vor. Sicherlich aber nicht alle in einem Jahr. So viel Zeit habe ich nun auch wieder nicht. Diese Touren kann ich leider mit ihm nicht mehr unternehmen. Bin absolut keiner der schnell hoch muss, gehe ganz normales Tempo und sitze gerne mal am Gipfel und schaue mitn Fernglas.

Natürlich gehe ich öfters ganz normale Touren als Hochtouren nur diese Berge habens mir angetan und ich will nicht selber 70 werden und habe diese tollen Touren nie erleben dürfen. Vielleicht möchte hier auch jemand mit??

Bin 35 und habe Auto

18.03.2014 - 08:58

AW: Lüsener Fernerkogel oder Wildspitze?

Hallo, Ich werde so wies aussieht in nächster Zeit (nächsten 2-3 Wochen) mit einem Freund die Ötztaler Wildspitze angehen. Kann sein dass wir kein Auto zur Verfügung haben. Vielelicht können wir uns ja zusammen tun. Ich (wir) machen im Sommer auch immer wieder Touren und Hochtouren. Lg Benjamin

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.

Nach oben