Ammergauer Alpen: Ettaler-Mühle-Fall, Geierfall u.a.

31.01.2015 - 16:13

Ammergauer Alpen: Ettaler-Mühle-Fall, Geierfall u.a.

Nach der Skitour auf die Scheinbergspitze bin ich noch kurz zum Einstieg des Ettaler-Mühle-Falls gestapft.

Fazit: noch zu wenig Eis. Die erste Stufe fast nur Schnee und Fels, Wasser fließt in der Mitte. Die 3. Seillänge scheint nicht kletterbar, da das Eis nicht bis auf den Boden reicht.

Das was man von den Beni-Fälle von der Straße aus sieht, schaut auch nicht einladend aus.

Geierfall hat oben Eis, aber sieht von weitem eher dünn und schlecht aus. Unterste Stufe war bis zu meinem Umkehrpunkt nicht richtig sichtbar, ist wahrscheinlich aber nicht kletterbar, lässt sich ja aber umgehen.

Bis zur Sichtbarkeit der Eisbox bin ich dann nicht hoch.

Thomas

03.02.2015 - 11:49

AW: Ammergauer Alpen: Ettaler-Mühle-Fall, Geierfall u.a.

He waren samstag zum klettern da, allerdings erst so gegen 4 am fall:( haben glaub ich deine spuren gesehen (bist du vor dem wäldchen umgedreht?

hab bei bergtour.ch schon beschrieben. unterste stude steht sehr gut, dafür oben raus net so doll. man kann was amchen aber keine guten verhältnisse aktuell

 

gruß

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.
Nach oben