Eisfälle Lüsens

09.03.2015 - 08:08

Eisfälle Lüsens

Anbei zwei Bilder von Gestern. Gasthausfall steht dick da, Easy Afternoon wurde geklettert, bei den Hängenden Gärten ist am Anfang doch zu wenig Eis.

29.12.2016 - 15:04

AW: Eisfälle Lüsens

  • Lüsenser Fernerkogel Nordwand: Gestern noch top Bedingungen! Zustieg weitgehend schneefrei, jedoch viele heimtückisch überfrohrene Passagen. Die Längen im Eis sind völlig eingeschlagen und man kann perfekt hooken. An den dünnen Glassuren wird´s durch die vielen Begehungen immer weniger. Für die Mixed-SL sind die Camlots bis Größe 2 sehr hilfreich, da wenig fixes Material vorhanden ist und es sich aber relativ gut absichern lässt. Dennoch ist für Nervenkitzel gesorgt ...  Die letzte M6 Länge wird offenbar gerne rechts raus umgangen - ist aber nochmal spannend und für Fans der wackeligen Moves an nicht immer festen Blöcken empfehlenswert! Abseilen über die Route gut möglich, da Stände im Fels und Eis eingerichtet. Vorsicht: beim ersten Abseiler lässt sich das Seil nur sehr schwer abziehen bzw. verhängt sich leicht. Stirnlampen nicht vergessen - der Tag wird lang!
  • Zwingenfall: nach Augenschein gut!
  • Hängende Gärten: nur mixed möglich, die Säulen sind noch nicht da!
  • Die leichteren Fälle gehen gut!

Dadurch, dass gar keine Schnee liegt, stehen die Fälle völlig im Grünen - eine sehr besondere Situation!

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.
Nach oben