Hinterglemmtal

11.12.2016 - 10:08

Hinterglemmtal

Verhältnisinfo vom 10.12.2016

Insgesamt bereits recht gute Bedingungen im hintersten Hinterglemmtal.

Es liegt derzeit überhaupt kein Schnee bis in die Gipfelreginen hinauf, die Ski können für den Zustieg getrost daheim bleiben. Daher sind alle Eisspuren sehr gut sichtbar und es bieten sich derzeit bereits viel mehr Möglichkeiten an, als im Führer verzeichnet sind. Dabei stechen gerade einige flachere, sehr interessante und lange Linien ins Auge, die man bei mehr Schnee gar nicht so wahrnimmt.

Die flacheren Fälle sind alle gut kletterbar. Es ist zwar noch nicht so viele Eis da, das vorhandene hat aber beste Qualität: völlig spannungsarm und zäh, springt so gut wie nicht und mit der Unterlage gut verbunden. Wir sind den Hosenscheißer gekletter:ein wahrer Genuss, wenn man die noch fragilen Säulen und Spitzwasserbereiche umgeht!

Die steilen Fälle (Männeken, Herr Rossi, Tanz ums Edelweiss) bauen gerade auf und derzeit geht da noch nix - kann aber bald werden.

Insgesamt lief viel Wasser und es war relativ warm - dennoch schmolz das vorhandene Eis offenbar nicht und bei den starken Starhlungsnächten wird der erfreuliche Aufbau anhalten.

16.12.2016 - 08:34

AW: Hinterglemmtal

Guten Morgen, weiß jemand ob sich die Verhältnisse seit letzten WE irgendwie verändert ham? In welche Richtung auch immer...

Danke!

18.12.2016 - 14:18

AW: Hinterglemmtal

Hey xyz, bist ja auch wieder gut unterwegs ! Lg.

18.12.2016 - 19:55

AW: Hinterglemmtal

Ja Arne, servus

Lang nix mehr h`hört von Dir - bist a wieder im Eis?

Buon gelati - auch in dem Jahr wieder!

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.
Nach oben