Geiselstein, Ammergauer Alpen, 1885m, S-Wand "Ballisto", 5 SL/6+

07.10.2018 - 20:50

Geiselstein, Ammergauer Alpen, 1885m, S-Wand "Ballisto", 5 SL/6+

Servus,

gestern mal wieder dem schönsten Berg der Welt einen Besuch abgestattet. Alles staubtrocken, selbst die Nordwand.

Auffahrt mit MTB zum Wankerfleck und weiter über den Wanderweg ins Geiselsteinjoch. Nicht kurz, aber die Auswahl an Routen aller Expositionen und die gute Felsqualität sind's allein schon wert. Wir haben uns für Sonne, gute Absicherung und ordentlichen Fels entschieden, so dass mal wieder die "Ballisto" dran war. Bereits vorher hatten wir erfahren, dass BH-Laschen locker waren und hatten den passenden Schlüssel dabei. Tatsächlich waren ausnahmslos alle Muttern bei Stand- und Zwischenhaken maximal handfest. Zufall? Keine Ahnung. So zogen wir etwa 45 Muttern nach, auch eine nette Beschäftigung. Es sollte also alles wieder seine Ordnung haben.

Die Tour war gut frequentiert, wie die anderen S-Wandrouten auch und schön wie immer. Tolle Sicht auf die umliegenden Berge und natürlich ins Vorland. Gemütlicher und stressfreier Abstieg mit einer feinen Abfahrt ab dem Wankerfleck.

Stefan Feistl www.geiselstein.weebly.com

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.
Nach oben