Rax-Vormäuer

05.08.2016 - 12:22

Rax-Vormäuer

Unangenehmer Zustieg über eine steile Rinne grasig dann felsig. Beim Übergang von Gras zu Fels beginnt die VORMÄUER SÜDKANTE 5-. Eine 3 Sl BH Tour. Recht nett, mit brüchigen Stellen. Die Crux ist am Ende der 2.Sl. Die übrigen Routen beginnen ganz unten. Wir wollten den STAMPERLWEG 7 gehen eine Route mit geschlagenen Haken. Die beiden ersten Sl 4+ waren bereits sehr moralisch. Brüchige und flechtige Passagen. Von den angegebenen Haken fehlte die Hälfte, der Rest war rostig. Bei den Standplätzen gab es nur einen Haken und wir mussten mit Friends nachbessern. Am Stand zur 3.Sl 7 deuteten zurückgelassene Bandschlingen und Karabiner darauf hin, dass auch schon andere hier abgebrochen hatten. Auch wir vertrauten den 4 sichtbaren Haken nicht, wollten aber auch nicht über den einen Rosthaken und die trockene Latsche abseilen. Links bot sich ein angeblich nicht mehr begangener Kamin mit überhängendem Ausstieg als Notlösung an. Nach Entfernung eines riesigen Graspolsters kamen 2geschlagene Haken , die noch in sehr gutem Zustand waren , zum Vorschein. Der Überhang ging auch relativ locker und nach einigen Metern nach links kamen wir zu den BH der Route "Runen und Flechten " 7+. Die Ausstiegslänge war dann nur mehr 6.

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.

Nach oben