Klettern Reiteralm Häuselhorn Südwand

12.10.2013 - 12:43

Klettern Reiteralm Häuselhorn Südwand

Waren am 3.10. dort und haben den ganzen Tag keinen Stein fallen gehört. Ausser denen, die wir selbst geschubst haben ..

JoeSamite (bruederl.userweb.mwn.de/Klettern/Topos/joesamite.pdf‎): Vom Bersturz nicht betroffen. Ganz gute Riss- und Plattenkletterei. Einige Passagen könnte man leicht im Schrofengelände umgehen, die letzte SL ist z.B. sehr gekünstelt. Bewertung ist für Amann/Brüderl eher streng, und man muss auch mal eine 6 über den Haken klettern. 2. SL sehr rucksackfeindlich. Lt. Wandbuch 9te Begehung, es gibt dementsprechend noch loses Material.

Hasenalarm: Viel Geröll vom Bergsturz unterhalb des Einstiegs. 2 Seilschaften waren unterwegs, mindestens eine ist auch wieder über den Schnellabstieg runtergekommen. Scheint also zu gehen.

Direkte Südwand: Sieht sehr demoliert aus...

Die (vom Jäger?) letztes Jahr ausgeschilderte Sperre des Zustiegs zu den Kletterrouten ist übrigens verschwunden.

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.

Nach oben