Kühtai - Hochfügen

19.12.2014 - 14:04

Kühtai - Hochfügen

Heute von Hochfügen hinauf in Richtung Gilfert. Oben auf dem Grat sind wir dann die Rinne (auf ca. 2450) runter, da auf dem Grat fast kein Schnee war. Die Abfahrt bis zur sehr harten Piste war eher bescheiden. Es hat bis hinauf geregnet, viel Schnee liegt in Hochfügen nicht. Vernünftig gehen in Hochfügen nur Pfaffenbichl und Metzen (alles über die Piste), es waren heute deutlich mehr Tourengeher als Skifahrer unterwegs.

Innerst: Es liegt am Westhang fast kein Schnee - siehe Bild.

Infos von gestern aus dem Kühtai - da waren in der früh ca. 30 cm Neuschnee. Gaiskogeltour war o.k. Ist halt doch um einiges Höher als Hochfügen.

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.
Nach oben