22 Mai 2011

Land der Berge 3/2011

Tiroler Geheimtipps, Achensee-5-Gipfelklettersteig, Kunstpilgern am Hemmaweg, Eisenerzer Kammweg, Blütenmeere der Karawanken, Risiko Halbseil, Fußcremen, Zustiegsschuhe, Hochgefühle, Geocaching, Themenwege, Sicherheit: Spaltensturz...

Tiroler Geheimtipps – Codename Bergeinsamkeit

Selbst in den Tiroler Bergen finden sich noch einsame Plätze für Wanderer und Bergsteiger. Ob bezaubernde Almen, wundervolle Täler oder Gipfel – das Herz der Alpen ist nach wie vor voll mit Geheimtipps.

Achensee-5-Gipfelklettersteig: Fünf auf einen Streich

Die fantastische Klettersteigrunde auf fünf zentrale Rofangipfel ermöglicht allerfeinsten Ferrata-Genuss und macht ihre Asprianten zu stolzen „Five Summit of Rofan"-Bezwingern. Gemütliche Varianten für die ganze Familie gibt es daneben auch noch.

Aktenzeichen alpin: Dünner Lebensfaden Halbseil

Das geringere Gewicht von Halbseilen verführt oft dazu, es im Einzelstrang bei Eis- und Felstouren einzusetzen. Was fatale Folgen haben kann.

Kunstpilgern am Hemmaweg

Pilgern auf dem Jakobsweg oder nach Mariazell dienen als Möglichkeit, zu sich selbst zu kommen. Die weniger bekannten „Hemmawege“ in Kärnten bieten eine lohnende und kulturreiche Alternative.

Schneidiges Wandern

Der Eisenerzer Kammweg ist einer der aussichtsreichsten Höhenwege der Ostalpen und bietet unterwegs abwechslungsreiche Landschaft. Auf der Tour gibt es viel zu entdecken und zahlreiche Gipfel zu sammeln.

„Im Grunde ist es Leben pur“

Wirtschaftstreibende und Alpinisten sind mit verblüffend ähnlichen Themen konfrontiert. Ein Gespräch mit Fredmund Malik, renommierter Management-Experte und begeisterter Bergsteiger, über die Bedeutung des Realen, bewusstes Scheitern und die charakterbildende Kräfte des Grenzbereichs.

Klein & Praktisch: Fußcremen

Die Füße sind das wichtigste Werkzeug des Wanderers. Sie sollten entsprechend gepflegt werden, um trockene Haut, Blasen und Risse zu verhindern. Ein paar helfende Fußcremen im Schmiertest. Von Martin Grabner

Alpinmedizin: Schmerzursache: Fersensporn

Der Fersensporn, ein Knochenauswuchs am Fersenbein, kann heftige Schmerzen verursachen. Richtig behandelt, können die Beschwerden jedoch gelindert, ja sogar beseitigt werden.

Karawanken: Das Blütenmeer unter den Felsgipfeln

Wiesen voller Schneerosen und Krokusse, Löwenzahnfelder oder der intensive Duft der Narzissenblüten lassen den Frühling in den Karawanken rund um die Klagenfurter Hütte zu einem einzigartigen Wandervergnügen werden. Schon Julius Kugy zeigte sich einst von der Blütenpracht beeindruckt.

Outdoor-Extra

Die 8000er Knackerbande

Abseits des großen Medienrummels um Gerlinde Kaltenbrunner und Christian Stangl versuchen sich ein paar Österreicher auf zum Teil sehr ambitionierten Routen an den Achttausendern im Himalaya und Karakorum. In wechselnden Besetzungen und sehr schlagkräftig.

Geocaching

Schatzsuche, Wandern mit Mehrwert, Schnitzeljagd 2.0

Geocaching entwickelt sich zu einem neuen Volkssport. Die Schatzsuche mit Hilfe von GPS bietet Spaziergängern, Wanderern oder Bergsteigern den entscheidenden Mehrwert. Schätze und Rätsel gibt es mittlerweile fast überall.

Barfuß durchs Weltall

Von dunklen Höhlen in luftige Höhen, vom Wald ins Weltall, von skurril bis Fossil, von geologisch bis mythologisch, von kulturell bis spirituell – der Vielfalt der mehr als 300 Themenwege in Österreich sind kaum Grenzen gesetzt. Ein paar Kostproben. Von Thomas Rambauske

Sicherheit: Spaltensturz

Trotz schmelzender Gletscher bleibt die Gefahr von Spaltenstürzen bestehen. Wer sich auf dünnes Eis begibt, sollte sich mit der neuesten Technik der Sicherung und Spaltenbergung befassen.

$Marktübersicht: 13 Paar Zustiegsschuhe$

Moderne Zustiegsschuhe bieten ein breites Anwendungsspektrum, vom Klettergarten bis zum hochalpinen Gelände. Worauf gilt es zu achten, um Zustiege bequem und effektiv zu meistern?

Weitere Services & Specials:

* Bücher, Kalender, Neuigkeiten, Termine, Infos

* Getestete neue Produkte u.v.m.

Das LAND DER BERGE-Team wünscht ein gelungenes Bergsaison-Opening!

Infos über das ABO und die div. Abo-Angebote: Das LAND der BERGE Abo-Erlebnis

Land der Berge 3/2011


Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.