12 Januar 2005

Klettern Februar 2005

Schleier Wasserfall - Schleier Wasserfall - Wettkampf - Eisklettern in Tirol - Überhänge und Dächer in Deutschland - Walter Bonatti - Heinz Zak - Test Crashpads - Kompaktgebiet Ciolo...

NEWS

Schleier Wasserfall_rotpunkt Markus Bendler punktet nach vielen Versuchen neue 9a-Route

Expedition Slowenischem Team gelingt Siebentausender-Erstbesteigung in Nepal

Im Viererpack _rotpunkt Internationale neue Routen und Erfolge beim Sportklettern

Wettkampf _rotpunkt Worldcup gut beendet, Ottobeuren bewährt gut

TIROLER EISAUSLESE

Moderate Ziele zwischen Kufstein und Landeck Anlässlich der Arbeit an ihrem Eiskletter führer haben sich die Gebrüder Jentzsch kreuz und quer durch Tirol gepickelt und dabei neben

den klassischen Eisfällen auch einige weniger bekannte Schmankerl entdeckt

Info: Neun lohnende Eisreviere für Anfänger, Genießer und Könner

DEUTSCHLANDS SCHÖNSTE

Die besten Überhänge und Dächer _rotpunkt Überhänge und Dächer stehen für die Faszination des Sportkletterns. Wir treten den Beweis an, dass es der Republik nicht an schönen Wegen in der Waagrechten mangelt

Info Die Hausmeister verraten ihre Favoriten in Sachen horizontaler Kletterei

MENSCH UND GESCHICHTE

History Der winterliche Alleingang durch die Matterhorn-Nordwand 1965 war Walter Bonattis letzter alpinistischer Paukenschlag

Interview Heinz Zak _rotpunkt Heinz Zak begleitet seit 30 Jahren das Sportklettern als Akteur und hinter der Kamera. In klettern äußert er sich zur Szene, zu Fortschritten und zu fragwürdigen Entwicklungen in der Vertikalen

Glosse _rotpunkt Zeig‘ mir deinen Lieblingsgriff und ich sag‘ dir, wer du bist

Leserbriefe Allgäuführer in der Kritik

TECHNIK UND PRODUKTE

Crashpads _rotpunkt 18 aktuelle Bouldermatten im Test sowie eine Aufstellung aller im deutschsprachigen Raum erhältlichen Modelle

Neuheiten Aktuelle Produkte

Medien Neue Führer und Lektüre

INFOS KOMPAKT

Kompaktgebiet _rotpunkt Ciolo – vertikale Alternative für Süditalien-Fans

Routentipps Solothurner Jura – Brüggligräte Waadtländer Alpen – Rocher de la Latte

Chronik Mixed-Route im Zillertal, Neuland an der Kampenwand und im Frankenjura

Training _rotpunkt Besser klettern mit Udo Neumann, Teil 3 – der Sprung in den achten Grad Trips und Träume

Bergsteigen für einen guten Zweck Vergangenen Sommer brach ein Team um Joachim Franz ins Tien-Shan-Gebirge auf,

um eine Aidsschleife auf dem Gipfel des Pik Pobeda zu fotografieren.

STANDARDS

Galerie vertikal

klettern-Shop

Impressum

Markt/Kleinanzeigen

Vorschau

Das KLETTERN Magazin könnt ihr natürlich auch im Abo beziehen – alle Infos über das KLETTER-ABO und die div. Abo-Angebote.

TIROLER EISAUSLESE

Moderate Ziele zwischen Kufstein und Landeck
Die besten Überhänge und Dächer deutschlands
Interview mit Heinz Zak
Ciolo - vertikale Alternative für Süditalien-Fans
Training Teil 3 - der Sprung in den achten Grad Trips und Träume
KLETTERN-MAGAZIN Heft Februar 2005


Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.