Pinker Phantom HMS unterstützt Against Breast Cancer
09 Oktober 2019

Pinker Phantom HMS Karabiner für die Krebshilfe

DMM unterstützt "Against Breast Cancer" mit einem pinkfarbenen Phantom HMS Karabiner

Der Phantom HMS ist in einer limitierten, pinken Sonderedition erhältlich und hat auf dem langen Steg das Band gegen Brustkrebs eingelasert. Mit dem ab Oktober 2019 erhältlichen pinken HMS-Karabiner kann man ein Zeichen setzen und Krebserkrankten helfen.

5 Prozent des Umsatzes dieser Phanton HMS Sonderaktion werden an die  Wohltätigkeitsorganisation Against Breast Cancer gespendet. Against Breast Cancer finanziert wegweisende Forschung, um die Erkennung, Behandlung und das Überleben nach der Diagnose von Brustkrebs zu verbessern. 

Für alle die nicht wissen, was der Phantom HMS Karabiner kann

Wir haben den Karabiner seit ca. 3 Monaten im Einsatz und sind begeistert. Vor allem beim Alpin- und Mehrseillängenklettern leistet dieser kleine und vor allem superleichte HMS-Karabiner ganze Arbeit. Der Phantom HMS wiegt als normaler Schraubkarabiner nur 56 Gramm – somit gibt es keinen Grund mehr auf die Birnenform (HMS) zu verzichten. 

Im Notfall kann man damit problemlos auch mit HMS sichern, bei uns ist der Phantom HMS primär als Standplatzkarabiner im Einsatz, bei dem wir uns mit einem Mastwurf am Ende der Seillänge am Standplatz fixieren. Der Phantom HMS liegt sehr gut in der Hand, der Schraubverschluss geht perfekt. 

DMM  Phantom HMS

Schließsystem: Schraubverschluss

Material: Aluminium

Bruchlast: 25 kN (längs), 9 kN (quer) und 7kN (offen)

Gewicht: 56 Gramm

Preis: 19 Euro

Webtipp: DMM

Pinker Phantom HMS unterstützt Against Breast Cancer
Der pinke Phantom HMS
Unseren DMM Phantom HMS haben wir schon fast 3 Monate im Einsatz.
Der DMM Phantom HMS ist klein, super leicht und gut zu bedienen.
Schagwörter:


Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.