Gretl Wandl

Klettergarten
Mittel
(1)

Toureninfo

Diff.
Schwierigkeitvon  5+  bis  7+
Höhe (von/bis)
Höhe (von/bis)von  10 m  bis  20 m
AusrichtungSüdwest
AusrichtungSüdwest
Zustiegszeit
Zustiegszeit 0:45 Min.
Höhe Einstieg
Höhe Einstieg500 m
Kinderfreundlich
KinderfreundlichJa
Ausdauer:
Maximalkraft:
Erfahrung:
Landschaft:
Routen: (18)
3
bis 6
15
6+ bis 8-
0
8 bis 9
0
ab 9+
0
Boulder
Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dec

Standort / Karte

Tourenbeschreibung

Charakter:

Netter, aber nicht übermäßig schöner Klettergarten, der vom Fels etwas an das Klettern in Finale Ligure (Genua) erinnert. Die Touren sind relativ kurz durchwegs steil an guten Griffen und man hört die A2 etwas. Zustieg mit 45 min recht lang.

Kinderfreundlich: 

Ja

Ausrüstung:

50 m Seil, 10 Express

Bemerkung zu den Versicherungen:

Es stecken oft alte Bohrhaken.

Abstiegzeit: 
0:35 Min.
Zustieg zur Wand:

Vom Parkplatz führt ein Weg anfangs zu einer Wiese dann markiert (grün-weiße Punktmarkierung) den Berg hinauf bis zum Grat (Gretl ist angeschrieben). Am Felsgrat zu den Felsen absteigen.

Höhe Einstieg: 

500 m

Abstieg:

wie Zustiestieg

Infostand: 

21.06.2004

Autor (Referenz): 

Ausgangspunkt / Anfahrt

Anreise / Zufahrt:

A2 Südautobahn Abfahrt Seebenstein bzw. Grimmeinstein (von Süden) und weiter nach Scheiblingkirchen. Am Hauptplatz rechts Richtung Schule und am Straßenende parken.

Talort / Höhe:

Scheiblingkirchen  - 373 m

Bilder (4)

Finale Ligure

Finale Ligure, Klettern wie in Finale Ligure, nur halt auf kleinstem Raum., Foto: Erika Krafft Jentzsch

Svard

Svard, In der Tour Svard (7). Kurz und deftig., Foto: Erika Krafft-Jentzsch

Orlok

Orlok, In der Tour Orlok (7+)., Foto: Erika Krafft-Jentzsch

Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.