Rad der Sonne

Klettern
Mittel
(1)

Toureninfo

Diff.
Schwierigkeit 7+
6+ obl.  /  A0
Absicherung
AbsicherungGut
Kletterlänge / Gesamthöhe / Kletterzeit / Gesamtzeit
Kletterlänge / Gesamthöhe / Kletterzeit / Gesamtzeit 90 m
1:00 Std.  /  1:45 Std.
AusrichtungSüdwest
AusrichtungSüdwest
Zustiegszeit
Zustiegszeit 0:30 Min.
Abstiegzeit
Abstiegzeit 0:15 Min.
Kondition:
Kraft:
Erfahrung:
Landschaft:
Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dec

Standort / Karte

Tourenbeschreibung

Berg:
Grossofenturm  (900 m)
Charakter:

Sehr schöne und steile dreiseillängen Kletterei, die abgesehen von der ersten, schweren Seillänge, recht konstant im sechsten Grad verläuft. Der Fels sehr gut.  Die südliche Ausrichtung der Wand erlaubt das Klettern auch an kühleren Tagen!

Genaue Routenbeschreibung:

Siehe Topo!

Erstbegeher / Erstbesteiger:

Th. Behm und J. Susnik 2003

Seillänge: 

1 x 50 m

Expressschlingen: 

10

Ausrüstung:

Einfachsei, 10 Express u. Helm.

Bemerkung zu den Versicherungen:

Gut mit Bohrhaken

Ergänzung zur Schwierigkeit:

7+ eine Stelle, eine Stelle 7, sonst konstant 6

Zustieg zur Wand:

Vom Parkplatz vor der Rechenbruecke, über diese ans andere Ufer der Schwarza und gleich nach der Brücke auf der rechten Straßenseite  links dem Steig folgen. Kurz vor einer Schutthalde (man sieht oben die Großofenwende) zweigt links der Zustieg zum Großofen ab. Man bleibt aber auf dem Steig und queret noch ca. 10 Min. waagrecht zum Großofenturm.

Höhe Einstieg: 

800 m

Abstieg:

Abseilen, siehe Topo. Beim Abstieg zum Auto kann man die beim Zustieg erwähnte Geröllhalde bis zur Schwarza abfahren.

Stützpunkt:
Bemerkungen:

Perfekt im Herbst!

Infostand: 

18.10.2015

Autor (Referenz): 

Ausgangspunkt / Anfahrt

Anreise / Zufahrt:

Mit dem Auto über die A2 und dann die S6 nach Gloggnitz und weiter über Reichenau ins Höllental und weiter zum Parkplatz vor der Rechenbrücke.

Talort / Höhe:

Hirschwang  - 510 m

Bilder (9)

Wandübesicht Grossofenturm

Wandübesicht Grossofenturm

2. Dach in der 1. Seillänge

2. Dach in der 1. Seillänge

1. Seillänge

1. Seillänge

1. SL Einstiegsplatte

1. SL Einstiegsplatte

1. Seillänge, nach dem 7+ Dach

1. Seillänge, nach dem 7+ Dach

1. Seillänge zwischen den Dächern

1. Seillänge zwischen den Dächern

2. Dach in der 1. Seillänge

2. Dach in der 1. Seillänge

3. Seillänge mit Traumfels

3. Seillänge mit Traumfels

3. Seillänge mit Traumfels

3. Seillänge mit Traumfels

Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.

Nach oben