Hanauerstein Klettersteig

Klettersteig
Leicht
(1)

Toureninfo

Diff.
Schwierigkeit A/B  Var. D/E
Kletterlänge / Gesamthöhe / Kletterzeit / Gesamtzeit
Kletterlänge / Gesamthöhe / Kletterzeit / Gesamtzeit 30 Hm  /  30 Hm
0:15 Min.  /  0:31 Min.
Absicherung
AbsicherungSehr gut
AusrichtungOst
AusrichtungOst
Zustiegszeit
Zustiegszeit 0:01 Min.
Abstiegzeit
Abstiegzeit 0:15 Min.
Kondition:
Kraft:
Erfahrung:
Landschaft:
Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dec

Standort / Karte

Tourenbeschreibung

Regionen:
Berg:
Grünstein  (1304 m)
Charakter:

Der Übungsklettersteig Hanauerstein liegt direkt beim Gasthaus Unterstein und ist aufgrund eines kurzen Zustieges (1 Minute) die ideale Ferrata für kletterhungrige Zustiegsverweigerer. Obwohl der Steig zur Klettersteigschule Berchtesgaden gehört, darf er dennoch von Privatpersonen begangen werden.

Genaue Routenbeschreibung:

Siehe Topo!

Der Übungsklettersteig besteht aus 4 Routen, wobei sich 3 Routen einen Ausstieg teilen. Die linke Route mit einer Verschneidung liegt um den Schwierigkeitsgrad B/C und gehört somit zu den leichteren Routen am Hanauerstein. Die Route etwas weiter rechts ist die leichteste der vier Ferratas (B), aber aufgrund der Felsbeschaffenheit (erdig und tlw. schroffi g) nur bedingt zu empfehlen. Die dritte Route, die rechte Route der beiden mittleren, hat einen schönen Quergang und ist mit zahlreichen Klammern versehen (C). Der steile Klettersteig ganz rechts ist mit einem markanten Übergang (D/E - Umgehung B/C) die schwerste Übungs-Ferrata.

Ausrüstung:

Komplettes Klettersteig-Set und Helm 

Bemerkung zu den Versicherungen:

Sehrgut mit Stahlseil und Klammern gesichert.

Zustieg zur Wand:

Vom Parkplatz des Gasthauses Unterstein direkt zum bereits sichtbaren Einstieg.

Höhe Einstieg: 

590 m

Abstieg:

Vom „Gipfel“ des Hanauersteins dem Weg entlang des Tiergeheges hinunter zur Straße folgen. Von dort zurück zum Parkplatz beim Gasthaus Unterstein.

Kartenmaterial:

Kompass WK 794 Berchtesgadener Land, 1:25.000

Freytag & Berndt WKD 5 Berchtesgadener Land, 1:25.000

Bemerkungen:

Da sich der Übungsklettersteig im Besitz der Klettersteigschule Berchtesgaden befi ndet, muss Gruppen der Klettersteigschule der Vorrang gelassen werden. Gewerbliches Führen ist untersagt! Nutzungsregeln sind zu beachten!

Infostand: 

25.05.2015

Ausgangspunkt / Anfahrt

Anreise / Zufahrt:

Auf der A8 bis Piding und weiter über Bad Reichenhall nach Berchtesgaden. Oder auf der A10 bis Salzburg Süd und weiter nach Berchtesgaden. Nun in Richtung Königssee und auf dem Parkplatz beim Gasthaus Unterstein parken. Mit Bahn/Bus: Mit der Bahn nach Berchtesgaden und mit dem Bus nach Schönau.

Talort / Höhe:

Schönau am Königssee  - 560 m

Ausgangspunkt / Höhe:

Parkplätze beim Gasthaus Unterstein  - 590 m

Bilder (4)

Übersicht Hanauerstein Klettersteig

Übersicht Hanauerstein Klettersteig

Kurze Übungsferrata mit noch kürzerem Zustieg

Kurze Übungsferrata mit noch kürzerem Zustieg

An der rechten, schweren Route

An der rechten, schweren Route

Die Mittlere Route ist die beste Möglichkeit am Hanauerstein Klettersteig

Die Mittlere Route ist die beste Möglichkeit am Hanauerstein Klettersteig

Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.