14 Oktober 2005

BERGSTEIGER November 2005

News - Sieben Gipfel beim Tegernsee - Audienz bei »König Ortler« - Skitouren bei Berchtesgaden - Kilimanjaro - Höhentraining im Wohnzimmer? - Ausrüstung: Jacke wie Hose - Alex und der Grand Cap - Pit Schubert und Klaus Werner

BERGSTEIGER Ausgabe November 2005

Ab 14.10.2005 im Handel

AKTUELL

Abschied von Günther Messner

News

- 10 Jahre Rockmaster in Arco

– DAV ratiopharm Wandertag

– Vorzeigeobjekt Schiestlhaus

– Nach der Sintflut

– Kunst am Fels

– Filmfest St. Anton/Arlberg

Veranstaltungskalender

Bergwetter

Das TV-Programm für Bergsteiger

TITEL

Sieben auf einen Streich

Sieben Gipfel rahmen den Tegernsee ein – jeder für sich ein lohnendes Ziel für Bergwanderer und geradezu ideal für den Spätherbst. Dass es auch anders gehen müsste, hat sich unser Autor Joachim Burghardt eingebildet – herausgekommen ist ein »Tegernsee-Marathon« der besonderen Art.

AUF TOUR

Audienz bei »König Ortler«

Eigentlich sind der Ortler und seine Trabanten ein Hochtourenrevier erster Güte. Man kann hier aber auch hervorragend wandern – vor einer grandiosen Kulisse westalpinen Ausmaßes; von Mark Zahel.

Derf’s a bisserl mehr sein?

Berchtesgaden ist nicht gerade als Skitouren-Mekka bekannt – gibt es doch zwei Arten von Touren: die wenigen berühmten und ein paar eher berüchtigte. Aber das war’s noch nicht, wie Andrea und Andreas Strauß verraten.

Sechs Traumpfade

Tagelang von Hütte zu Hütte wandern, weit weg vom Grau des Alltags. Schritt für Schritt neue Facetten einer Gebirgsgruppe kennenlernen. Ein Erlebnis voller Spannung und Vielfalt zwischen Tauern und Seealpen; von Mark Zahel.

»Uhuru« heißt Freiheit

So nennen die Einheimischen den Kilimanjaro, den höchsten Gipfel auf dem »schwarzen Kontinent«. Als leichtester der »Seven Summits« ist er begehrt und bietet ein einzigartiges Berg-Erlebnis; von Bernd Ritschel.

MAGAZIN

KNOW-HOW

Höhentraining im Wohnzimmer?

Mit einem neuartigen Gerät lassen sich sowohl Akklimatisationsvorgänge wie auch Höhentraining einfach und effektiv simulieren; von Wolfgang Pohl.

Für Sie ausprobiert

Neue Bergsport-Ausrüstung – für Sie getestet!

GROSSE MARKTÜBERSICHT

Jacke wie Hose

Leichte Kombinationen – was Sie beim Kauf von robuster Überbekleidung beachten müssen, dazu 14 Leichtkombinationen; von Christian Schneeweiß.

REPORTAGE

Alex und der Grand Cap

Alexander Huber hat am Grand Capucin den X. Grad im Mont-Blanc-Gebiet realisiert; Fotos von Heinz Zak.

SERIE: DREAMTEAMS

Pit Schubert und Klaus Werner Das legendäre »Dreamteam« des deutschen Alpinismus aus den frühen 70er Jahren; von Horst Höfler.

RUBRIKEN

Editorial

Leserbriefe/Impressum

Vorschau

Ausgabe November 2005 - ab 14.10.2005 im Handel

Jetzt Probeabo bestellen!

Sieben auf einen Streich - Gipfel beim Tegernsee
Wer einmal mehrere Tag in den Bergen verbracht hat, ohne zwischendurch ins Tal abzusteigen, der kann die Faszination nachempfinden, welcher MarkZahel bei seinen Gebirgsdurchquerungen erlegen ist.
TRAUMTOUREN IN DEN BERGEN DER WELT – so heißtunsere neue Serie, die wir zusammen mit LOWA und Bernd Ritschel realisieren; diesmal erzählt Bernd Ritschel in Wort und vor allem im Bild vom Kilimanjaro.
Alexander Huber und schwierigste Erstbegehungen – eine endlose Geschichte! Diesmal schaffte er die erste freie Begehung (X) der »Voie Petit« am Grand Capucin, einem Trabanten des Mont Blanc.
GROSSE MARKTÜBERSICHT Leichte Jacke und Hosekombinationen
Touren im BERGSTEIGER November 2005
BERGSTEIGER November 2005


Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.
Nach oben