Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs) der Alpinverlag Jentzsch-Rabl GmbH und der Plattform bergsteigen.com

Hochlanden von Touren, Texten und Fotos
Die User, die Tourenbeschreibungen (Klettertouren, Eisfälle, Eiswände, Schitouren, Klettersteigtouren und Klettergartenbeschreibungen), sowie Topos, Karten , Tracks oder Bilder hochladen, erklären, dass diese Daten und Inhalte frei von Rechten Dritter sind. Mit dem Abspeichern der Toureninformationen in der Datenbank von bergsteigen.com (gilt auch für per Mail geschickte Daten), übertragen die Autoren das Recht zur Darstellung auf www.bergsteigen.com. Einer Weitergabe an Dritte ohne Rücksprache mit dem User erfolgt nicht. Der Alpinverlag ist aber berechtigt die Daten für die Bewerbung von www.bergsteigen.com auf Sozialen Medien wie Facebook, Instagram oder Twitter unter Nennung der betreffenden Tour zu veröffentlichen. 

Kommentare und Beiträge
Machen User von diesen Funktionen Gebrauch, werden ihre IP-Adressen gespeichert. Dies erfolgt zur Absicherung des Betreibers falls von Nutzern rechtswidrige Inhalte verfasst und veröffentlicht werden (Beispiel: Beleidigungen, Verleumdungen, etc.). Jeder Beitrag drückt die Ansicht des Autors aus und die Betreiber von Bergsteigen.com können nicht für den Inhalt der Beiträge verantwortlich gemacht werden. Annahme unserer ABGs garantieren Sie, dass Sie keine Nachrichten schreiben, die obszön, vulgär, sexuell orientiert, abscheulich oder bedrohlich sind oder sonst gegen ein Gesetz verstoßen würden.

Die Betreiber von Bergsteigen.com haben das Recht, Kommentare und Beiträge zu löschen, zu bearbeiten, zu verschieben oder zu schließen.

Bestellen im Shop
Sie können per E-Mail (bestellung@alpinverlag.at), per Fax (+43(0) 5332 850 49 oder über unseren Onlineshop bestellen. Bestellungen werden nur bearbeitet, wenn alle Angaben vollständig sind. Telefonische Bestellungen sind nicht möglich.

Lieferfrist und Versand
In der Regel vergehen zwischen Bestellung und Lieferung drei bis acht Tage. Wir versenden unsere Bücher mit der Post.

Versandkosten
Der Alpinverlag verrechnet für Bestellungen teilweise Versandkosten. Die Höhe der aktuellen Versandkosten dazu werden ihnen im Warenkorb angezeigt, wenn sie nur per E-Mail und nicht über über die Internetseite bestellen, werden sie gesondert darüber informiert.

Preise und Zahlung
Die Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer, jedoch exklusive Versandkosten, Zölle etc. Der Rechnungsendbetrag ist sofort netto (ohne Abzug) nach Erhalt zur Zahlung fällig. Bei Zahlungsverzug sind gesetzliche Verzugszinsen zu entrichten.
Sämtliche an unsere Kunden gemachten Angebote und Preise für Druckwerke in Prospekten und Webseiten des Alpinverlages sind keine bindenden Angebote. Erst die Bestellung des Kunden ist ein bindendes Angebot. Die Annahme der Bestellung erfolgt nach unserer Wahl innerhalb von 14 Tagen durch Absendung einer Auftragsbestätigung mittels Post, Telefax oder e-mail oder unmittelbar durch Absendung der bestellten Ware. Unterbleibt die Übermittlung einer Auftragsbestätigung oder die Absendung der Ware, so ist dies als Ablehnung der Offerte zu werten.

Lieferung
Alle Lieferungen erfolgen zu Lasten und auf Gefahr des Empfängers. Unsere Sendungen sind sorgfältig zusammengestellt und verpackt. Sollte an den bestellten Waren ein von uns zu vertretender Mangel vorliegen, verpflichten wir uns zur Gewährleistung nach unserer Wahl durch Nachlieferung von Austauschseiten oder Ersatzlieferung. Sofern eine Mängelbeseitigung auf diesem Wege unmöglich sein sollte, kann der Kunde wahlweise Minderung des Kaufpreises oder Wandlung begehren, wobei bei einem nur unwesentlichen Mangel nur Minderung in Betracht kommt. Für die inhaltliche Richtigkeit unserer Produkte und Handelswaren übernehmen wir keine Haftung. Sämtliche Lieferungen erfolgen unter Eigentumsvorbehalt: Der Alpinverlag behält sich das Eigentum bis zur vollständigen Zahlung des Rechnungsbetrages vor.

Widerruf
Kunden, die Verbraucher iSd Konsumentenschutzgesetzes sind, können innerhalb einer Frist von 14 Werktagen von Verträgen, die im Wege des Fernabsatzes zustande gekommen sind, zurücktreten (§§ 5e, 5a Abs. 2 KSchG), wobei die Frist ab Vertragsabschluss oder bei Käufen im Shop mit Erhalt der Lieferung zu laufen beginnt. Die Rückzahlung des Kaufpreises erfolgt Zug um Zug gegen Rückgabe der verlagsneuen, unbeschädigten Ware. Die Kosten für die Rücksendung gehen zu Lasten des Verbrauchers. Bei beschädigten oder durch Gebrauchsspuren beeinträchtigten Waren hat der Kunde für die Wertminderung einen Ersatz in angemessener Höhe zu zahlen. Gleiches gilt, wenn bei der Rückgabe Zubehör oder Teile fehlen.

Unwirksamkeit
Der Vertrag bleibt auch bei Unwirksamkeit einzelner Regelungen und Bedingungen in seinen übrigen Teilen wirksam. Das gilt nicht, wenn in diesem Falle das Festhalten an dem Vertrag eine unzumutbare Härte für eine Vertragspartei darstellen würde. Für den Fall, dass einzelne Bestimmungen der AGB unwirksam sein oder werden sollten, sind diese nach ihrem wirtschaftlichen Gehalt auszulegen.

Als ausschließlicher Gerichtsstand und Erfüllungsort wird Innsbruck vereinbart, außer bei Verbrauchern iSd KSchG, die ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt im Inland haben oder im Inland beschäftigt sind.


Haftungsauschluss

Wir legen Wert auf die Feststellung, dass wir nur die Routen auflisten, nicht aber für deren Zustand, der Richtigkeit der von uns veröffentlichten Informationen (Schreib- und Zeichenfehler) bzw. ihren Gebrauch durch Sie verantwortlich sind!

Für alle eventuellen Schäden die Ihnen aus der Informationsabfrage aus bergsteigen.com entstehen, übernehmen wir keine Haftung!

Die Verantwortung für die Routenauswahl, die Routenfindung im Gelände, die Einschätzung der persönlichen Leistungsfähigkeit und Erfahrung im Umgang mit alpinen Gefahren bei der Unternehmung von Hochtouren, Expeditionen, Berg-, Eisfall-, Eiswand-, Schi- und Klettertouren im alpinen Gelände (bzw. im Klettergarten) liegt bei jedem Bergsteiger, Schitourengeher bzw. Kletterer selbst!

Die Beschreibung aller in diesem Auswahltourenführer beschriebenen Skitouren, Klettertouren, Eisklettertouren, Bergtouren und Wanderungen (alle in www.bergsteigen.com aufgelisteten Routen, Touren und Informationen) erfolgte nach bestem Wissen und Gewissen der Autoren und Mitarbeiter des bergsteigen.com-Team. Diese übernehmen jedoch keinerlei Haftung für Unfälle oder andere Schwierigkeiten und weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Beschreibungen, Tracks, Kartenpunte, Skizzen und Fotos auch fehlerhaft sein können!

bergsteigen.com und die Autoren weisen ausdrücklich darauf hin, dass sich Wegabschnitte, Kletterrouten und Eiswasserfälle (der in diesem Tourenportal beschriebenen Routen) eventuell auf Privatgrundstücken und in befristeten forstlichen Sperrgebieten befinden. In diesem Fall muss das Gebiet gemieden werden bzw. auf eine Begehung der Tour verzichtet werden.

Nehmt bitte auch Rücksicht auf die Jägerschaft und verlasst sensible Gebiete vor Einbruch der Dämmerung! bergsteigen.com und die Autoren haften nicht für die Begehung von Ordnungswidrigkeiten in diesem Zusammenhang.

Wir distanzieren uns hiermit auch ausdrücklich von allen Inhalten der mittels Hyperlink verbundenen Seiten auf unserer Homepage, übernehmen keine Haftung für deren Inhalten und Aussagen. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Homepage angebrachten Links auf externe Seiten.

Die Autoren der Tourenbeschreibungen (Kletterntouren, Eisfälle, Eiswände, Schitouren, Klettersteigtouren und Klettergartenbeschreibungen), sowie Topos, Karten oder Bildern erklären, dass diese Daten und Inhalte frei von Rechten Dritter sind. Mit dem Abspeichern der Toureninformationen in der Datenbank von bergsteigen.at (gilt auch für per Mail geschickte Daten), übertragen die Autoren die Rechte zur Weiterverwendung (z.B. zur Darstellung auf anderen Webportalen) der abgespeicherten Daten an bergsteigen.at. Natürlich wird vor einer Weitergabe an Dritte Rücksprache mit dem Autor gehalten und gegeben Falls auf eine Weitergabe verzichtet!

Die verwendeten Toposkizzen, Fotos, Zustiegsskizzen und Karten sind urheberrechtlich geschützt und es bedarf für jegliche weitere Nutzung (vor allem der Verbreitung auf elektronischem Wege) der ausdrücklichen Genehmigung von www.bergsteigen.com.

Es gilt ausschließlich österreichisches Recht.

Bad Häring, Mai 2018

Alpinverlag Jentzsch-Rabl GmbH
Kötsching 9
A-6323 Bad Häring
Tel./Fax: 0043/5332 850 49
E-Mail:info@alpinverlag.at

Nach oben