24 November 2005

Klettern Ausgabe Dezember 2005

Wiederholer Action directe - Run aufs Rätikon - Lot, Keine Felsnot am Lot - Eisklettermöglichkeiten Allgäu - Pfalzklassiker Superlative - Interview Pit Schubert - Couloirs in der Montblancgruppe - Routentipps und Chronik - Voie Petit am Grand Capucin

NEWS

Im Dreierpack _rotpunkt Simpson, Koyamada und Bock wiederholen Action directe.

Hot Moves _rotpunkt Manolo, Fabian Cristof, Pierre Bollinger und Fred Rouhling stark unterwegs.

Worldcup _rotpunkt Fischhuber und Levet gewinnen Gesamt-Weltcup im Bouldern.

Run aufs Rätikon Berger und dal Pra wiederholen Toprouten an den Kirchlispitzen.

LOT

Keine Felsnot am Lot _rotpunkt Bislang selbst in Frankreich kaum bekannt, lüfteten nun einige Locals den Schleier über den abwechslungsreichen Klettereien im Südwesten Frankreichs.

Info: Die besten Klettergebiete im südfranzösischen Département Lot.

Allgäu

Warum denn in die Ferne schweifen? Die Eissaison steht vor der Tür. Und Matthias Robl verrät, wo es sich zwischen Hindelang und Oberstdorf am besten pickeln lässt.

Info Die lohnendsten Eisfälle von leicht bis schwer

MENSCH UND GESCHICHTE

History _rotpunkt Einst heftig umstritten und Schauplatz so mancher Katastrophe – der Pfalzklassiker Superlative blickt auf eine bewegte Geschichte zurück.

Interview Fast siebzig und kein bisschen müde. Pit Schubert hat weiterhin die Sicherheit am Berg im Auge. Schließlich klettert er ja selbst noch.

Leserbriefe

TECHNIK UND PRODUKTE

LED-Stirnlampen Klein, leicht, leuchtstark und sparsam – 12 neue Stirnlampen im Test.

Neuheiten Aktuelle Produkte

Medien Lesestoff und Kalender für die kalte Zeit.

INFOS KOMPAKT

Kompaktgebiet Leicht erreichbar: vier kaum bekannte Couloirs in der Montblancgruppe.

Routentipps

- Winterstock – Traumgranit in der Goldmarie

- Kampenwand – Südostwand und Überschreitung

Chronik Neuigkeiten aus Fels und Eis

Richtig tapen Nach dem Riss: eine neue Tapemethode für die Ringbänder.

Seil gegen Kante Hintergründe zur Diskussion um die Scharfkantennorm

TRIPS UND TRÄUME

Neuer Standard Mit seiner Rotpunktbegehung der Voie Petit am Grand Capucin bescherte Alex Huber dem Montblanc-Massiv den zehnten Grad.

STANDARDS

Galerie

klettern-Shop

Impressum

Markt/Kleinanzeigen

Vorschau

Das KLETTERN Magazin könnt ihr natürlich auch im Abo beziehen - alle Infos über das KLETTER-ABO und die div. Abo-Angebote.

Lot im Südwesten Frankreichs
Allgäuer Eisklettermöglichkeiten
Pit Schubert hat weiterhin die Sicherheit am Berg im Auge.
Stirnlampen im Test
Alex Huber mit der Rotpunktbegehung der "Voie Petit"
Routeninfos im Dezemberheft
Klettern Ausgabe Dezmeber 2005


Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.