24 Mai 2005

KLETTERN Juni 2005

News - Sanetsch - Écrins-Massiv - Elbsandstein; Dietrich Hasse - DAV und die Kletterer - Kletterschuhe - Bouldern im Val Ferret - Ammergauer Alpen - Fotografie Teil 2 - Immer wieder Cerro Torre

NEWS

Neue Toproute in der Pfalz _rotpunkt Julius Westphal knackt Mekka Direkt am Nonnenfels

Unermüdlich _rotpunkt Fred Nicole erschließt neue Boulder in Hueco Tanks und der Schweiz

Ansturm auf harte Züge _rotpunkt Tomas Mrazek und Dave Graham punkten 9a-Routen

Worldcup eröffnet _rotpunkt Zwei Boulder- und zwei Sportkletterwettbewerbe sind vorüber

SANETSCH

Das Comeback eines Kletterparadieses

Es war still geworden um den phantastischen Kalkriegel in den südlichen Berner Alpen. Doch seit die Remys ordentlich nachgebohrt haben, erstrahlt der Sonnenfels in neuem Glanz

Info: Die besten Sektoren mit einer Riesenauswahl an neuen und sanierten Routen

ÉCRINS-MASSIV

Bergsteigen wie Gott in Frankreich

In den Bergen zwischen Grenoble und Briançon fehlt es nicht an hohen Zielen und steilen Rinnen. Und im Tal weht schon der Duft der Provence.

Info: Drei Gipfel zwischen Firn und Fels plus drei

anspruchsvolle Couloirs über dem Glacier Noir

MENSCH UND GESCHICHTE

History 50 Jahre nach der Erstbesteigung des Höllenhunds im Elbsandstein bezwang Dietrich Hasse 1955 erstmals dessen gewaltige Südwand

Der DAV und die Kletterer _rotpunkt In Deutschland stehen WM und Worldgames vor der Tür. Thomas Urban und Dr. Wolfgang Wabel vom DAV äußern sich zur Zukunft der Wettkämpfe, zum Hallenboom und zur Rolle des DAV

Meinung Wie sieht die ideale Route aus? Wir haben gefragt, klettern-Leser haben geantwortet

Leserbriefe

TECHNIK UND PRODUKTE

Kletterschuhe _rotpunkt Lassen sich Performance und Komfort vereinbaren? Wir haben 14 neue Modelle im klettern-Test antreten lassen

Neuheiten Aktuelle Produkte

Medien Neue Führer und Lektüre

INFOS KOMPAKT

Kompaktgebiet _rotpunkt Im Sommer zieht es Boulderer in die Berge. Steile Blöcke, griffigen Granit und frische Gebirgsluft gibt‘s im Schweizer Val Ferret am Großen St. Bernhard zur Genüge

Routentipps

Ammergauer Alpen – drei Routen am Kenzenkopf

Kochel – leichte Züge an der Erdbeerwand

Chronik Neue alpine Sportkletterrouten an der Schönfeldspitze im Steinernen Meer und am Mitterhorn in den Loferer Bergen

Fotografie Teil 2 Richtig belichten und scharf stellen ist Voraussetzung für das gelungene Kletterbild

TRIPS UND TRÄUME

Immer wieder Cerro Torre 25 Jahre nach seinem ersten Versuch mit Reinhard Karl stand Hans-Martin „Pater“ Götz endlich auf dem Gipfel des patagonischen Traumberges

STANDARDS

Galerie vertikal

klettern-Shop

Impressum

Markt/Kleinanzeigen

Vorschau

Das KLETTERN Magazin könnt ihr natürlich auch im Abo beziehen - alle Infos über das KLETTER-ABO und die div. Abo-Angebote.

Hoch im Süden - das Écrins-Massivs
Steile Couloirs und genussvolle Hochtouren unter südlicher Sonne locken ins Écrins-Massiv
Cerro Torre - der Berg und das Nichts
QUER DURCHS SCHUHREGAL - Kletterschuhe im Überblick
Routeninfos
Vorschau auf die JUBILÄUMSAUSGABE
KLETTERN Juni 2005
Sanetsch - das Comeback eines Kletterparadieses


Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.