12 April 2005

KLETTERN Mai 2005

News - Korsika - Dachstein Hauptkamm - History/Kangchendzönga - Stefan Glowacz zum Vierzigsten - Meinung: Eisklettern ist in - Test Klettergurte - Kompaktgebiet Zwerchenwand und Schäfer - Routentipps

NEWS

Sitzstart am Cerro Torre Slowenen eröffnen neuen Zustieg zur Kompressorroute

Die Russen kommen Jannu-Nordwand-Team gewinnt in Grenoble den Piolet d‘or 2004

Viel Schmalz in der Pfalz _rotpunkt Westphal, Limburg und Co. lassen es mächtig krachen

Gut gewürzt Jürgen Höfle und Hanno Schluge eröffnen lange Mixedroute über Dornbirn

KORSIKA

Granitträume im Mittelmeer_rotpunkt

Die Reise ins wilde Herz der Insel lohnt: Vom Boulderblock bis zur alpinen Sportkletterei bieten Restonica- und Tavignanu-Tal alles, was des Kletterers Herz begehrt

Info: Alles Wissenswerte, die besten Sektoren und eine Auswahl langer Routen im Überblick

DACHSTEIN HAUPTKAMM

Felsfreuden über der Ramsau

Plaisirverdächtige Genusstouren, Sportklettereien und abenteuerliche Klassiker – auf der Sonnenseite der Dachstein-Gruppe fehlt es an nichts.

Info: Zwölf Routenempfehlungen von genüsslich leicht bis knackig schwer

MENSCH UND GESCHICHTE

History Vor 50 Jahren gelang den Briten Joe Brown und George Band die Erstbesteigung des des 8586 Meter hohen Kangchendzönga

Stefan Glowacz zum Vierzigsten _rotpunkt

Das Sportklettern hat er mitgeprägt, heute zieht es ihn in große Wände und abgelegene Regionen.Der Jubilar und Kletterer aus Leidenschaft in Porträt und Interview

Meinung Eisklettern ist in. Doch wie weit ist das Risiko kalkulierbar? Ein kapitaler Sturz von Urs Odermatt zeigt die Grenzen

Leserbriefe

TECHNIK UND PRODUKTE

Klettergurte _rotpunkt Bequem, sicher zu schließen und gut ausgestattet sollten sie sein. Wir haben neun neue Modelle probegeklettert

Neuheiten Aktuelle Produkte

Medien Neue Führer und Lektüre

INFOS KOMPAKT

Kompaktgebiet Zwerchenwand und Schäfer – zwischen Gimpel und Kellespitze warten die Tannheimer mit neuen Routen auf

Routentipps

Dolomiten Palagruppe – der Westgrat am Dente del Cimone

Dauphiné – Visite obligatoire an der Aiguille Dibona

Chronik Alpine Neutouren im Karwendel, den Lechtalern, dem Wilden Kaiser und Paklenica

Fotografie Teil 1 Worauf bei Motivwahl, Bildaufbau und Perspektive zu achten ist

TRIPS UND TRÄUME

Dienstreise nach Indien Der Export von Sicherungstechnik gen Osten bedeutet für Nicho Mailänder nicht nur Bohrhakenbiegen, sondern auch Eintauchen in die Kultur

STANDARDS

Galerie vertikal

klettern-Shop

Impressum

Markt/Kleinanzeigen

Vorschau

ROUTENINFOS

$ro1$KORSIKA$

Topos und Anstiegslinien: Sektor Picellu; Russulinu: Ombre et Lumière; Monte Leonardu: Amandulina; Pointedes 7 Lacs: Capitello Express, Symphonie d‘Automne;Punta u Finellu: Esmeralda, Gocce di Tempo

DACHSTEIN

Topos: Mitterspitz: Hexenschuss; Kleiner Koppenkarstein: Südwandplatten, Nordwand; Obere Windlucke: Extremklassiker; Hoher Dachstein: Top Secret, Steinerweg; Großer Koppenkarstein: Metamorphose; Hasenstrichwand: Erster Streich; Gamsfeldspitze: Pfeilerwand

KOMPAKT TANNHEIMER Fototopos Zwerchenwand und Schäfer: 12 Routen

ROUTENTIPPS

Palagruppe: Topo Dente del Cimone-Westgrat Dauphine: Topo Aiguille Dibona-Visite Obligatoire

CHRONIK

Topos: Plattenspitze: Im Schatten der Sphinx; Heelzapfen: Tendenz 9; Totenkirchl: Ein Bolt für alle Fälle; Anstiegslinie: Anica Kuk: Zenit.

Das KLETTERN Magazin könnt ihr natürlich auch im Abo beziehen - alle Infos über das KLETTER-ABO und die div. Abo-Angebote.

Koriska Klettergärten und alpine Sportklettereien
Königlich Steirisch - Der Dachstein
Stefan Glowacz zum Vierzigsten
Klettergurte im Test
Kompaktgebiet Zwerchenwand und Schäfer
Dienstreise nach Indien
Routeninfos
KLETTERN Mai 2005


Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.