16 September 2012

56. Trento Film Festival

Vom 22 April bis zum 4 Mai findet in Trient das traditionelle Trento Film Festival statt...

Das heurige 56te Fest ist größer als je zuvor. Fest im Programm steht natürlich der Film Wettbewerb (30 Filme wurden von über 300 ausgesucht), aber auch das MontagnLibri Büchfest, riesen Ausstellungen und die drei tollen Bergsteiger Abende: am Sontag 27 April heißt das Thema "Solo Klettern", mit Hansjörg Auer, Silvia Vidal und Rossano Libera, am Donnerstag 1 Mai wird "Russischer Alpinismus" unter die Lupe gebracht, der Abend danach ist dann ganz Pierre Mazeaud gewidmet, der nicht nur am Mont Blanc sondern auch in den Dolomiten Klettergeschichte geschrieben hat.

Dies, und noch vieles vieles mehr, ab sofort in Trient oder auch auf der neuen Webseite www.trentofestival.it. Auf dieser speziellen Berg WebTV kann man im Archiv die Trailer der Filme anschauhen, und im "Day by Day" die neusten Interviews der wichtigsten Bergsteiger, die heuer am Trento Filmfestival teilnehmen, sehen

Alle Infos unter www.trentofestival.it

Au delà des Cimes di Remy Tezier, with Catherine Destivelle
Dalai Lama Renaissance by Khashyar Darvich
King Lines by Josh Lowell, Peter Mortimer with the "incredible" Chris Sharma


Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.