13 November 2009

9a+ für Arthur Kubista zum 45er: Der lange Atem

Arthur Kubista klettert eine Woche vor seinem 45. Geburtstag seine bislang schwerste Route „Der lange Atem“ im Schattenreich / Höllental. Sein Bewertungsvorschlag: 9a+/XI+

Der lange Atem ist ca 28 Meter lang und teilt sich in zwei Abschnitte von höchst unterschiedlichem Stil und Anforderungen, die von einem bequemen Rastpunkt unterbrochen sind. Arthur schlägt „frech“ (nach seinen eigenen Worten) für die Begehung der gesamten Route den Grad cirka 9a+(XI+) vor. „…damit wir Gscherdn hier auch so was Verrücktes am Speiszettel haben“.

Der untere, ca 13 m lange Teil ist ein athletischer Boulder, führt über 2 Dächer und liegt etwa im Bereich 8c/c+ (XI-). Dieses von Arthur sogenannte „Versehrtendachl“ hat er bereits 2008 als eigenständige Route realisiert: und zwar zum Schrecken seiner Therapeuten quasi als irgendwie falsch verstandene Reha nach einer schweren Wirbelsäulenerkrankung.

Die 15 m-Verlängerung wartete dann noch gnadenlos anhaltend mit Mikrogriffen in überhängender Wand auf. („a bißl old school aber steil“) In der bissigen Kälte des 31. Oktober 2009, eine Woche vor seinem 45er, gelang Arthur die erste Rotpunktbegehung der gesamten Linie: Bereits vor 3 Jahren begonnen, verlangte dieses Projekt von ihm genau das, was sein Name sagt: einen langen Atem; insbesondere nach einem lebensbedrohlichen Atemstillstand im Zuge seiner HWS-Behandlungen.

„Mich noch einmal für das insgesamt recht aufwändige und wegen seiner Wetterabhängigkeit unbequeme Projekt fit zu trainieren, verlangte mir physisch und mental alles ab, um bis zum glücklichen Ende durchzuhalten…“ Anzumerken wäre zum Thema „unbequem“ noch, dass das Schattenreich nur von Anfang Juni bis Ende Oktober von der Stadt Wien zum Klettern freigegeben ist !!!

Im gleichen Gebiet eröffnete Arthur bereits 2003 den ersten 9a Ostösterreichs, Maitre Vauban und der Basilisk, bis dato unwiederholt (obwohl sich schon mancher internationale Star daran versucht haben soll). Nebenan verläuft noch die Aktion Talon, 8c über die Dächer.

Arthur Kubista in "Der lange Atem", 9a+
Arthur Kubista in "Der lange Atem", 9a+
Arthur Kubista in "Der lange Atem", 9a+
Arthur Kubista in "Der lange Atem", 9a+


Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.