12 Oktober 2012

Adam Ondra - Change - 9b+

Die erste 9b+ Erstbegehung des tschechischen Superkletterers...

 

+ Video

Nach 20 Tagen Arbeit und zwei Tage für das Einrichten der Tour gelingt dem tschechischen Wunderknaben am 4.10. der Durchstieg seines Megaprojekts in der Hansehellaren Höhle in Flatanger, Norwegen.

Die 55 Meter lange Route besteht aus zwei Seillängen, die erste 9a+/b, dann kommt ein schlechter Rastpunkt und eine weitere 9a Länge. Bei der Erstbegehung zog Adam nach der ersten Länge das Seil durch, um in der zweiten die Seilreibung zu vermeiden.

Adam Ondra ist vor mehr als zwei Jahren seine erste 9b geklettert und hat bis dato fünf 9bs auf seinem Konto, davon die erste 9b+, die er nach nur drei Tagen punkten konnte und gleich auf 9b abgewertet hat.

Der für seine harte Bewertung bekannte 19-jährige gab Change nach langem Zögern den Grad 9b+. Die Welt hat somit neben der bis heute auch unbestätigten First Round First Minute, von Chris Sharma (mehr) vielleicht seine zweite 9b+.

Highlights Adam Ondra

Adam Ondra klettert Chilam Balam, 9b

Erstbegehung von La Capelle, 9b

Adam Ondra wiederholt "Golpe de Estado“ 9b!

Erstbegehung "Marina Superstar"9a+/9b

Wiederholung von "Open Air", 9a+

Adam Ondra klettert Tough Enough (400 m, 8c)

Ondra working the first 9a+ (b) pitch in August

Adam Ondra in Change, HansehellarenCave Norway
Adam Ondra portrait (c)Vojtech Vrzba
Die HansehellarenHöhle in  Flatanger, Norwegen


Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.