21 Mai 2010

Andreas Nothdurfter gewinnt Bergführer WM

Dynafit Repräsentant Andreas Nothdurfter belegt bei Bergführer Weltmeisterschaft ersten Platz

Andreas Nothdurfter: Dynafit Repräsentant Österreich, staatlich geprüfter Bergführer und Mount Foraker Bezwinger hat nun auch bei der Bergführer Weltmeisterschaft im Zillertal beeindruckend sein Können als Bergführer mit einem ersten Platz bewiesen.

In der Kategorie Aufstieg belegte Andreas Nothdurfter bei der Bergführer Weltmeisterschaft im Zillertal den ersten Platz vor dem Ostiroler Sigi Hatzer und dem Südtiroler Ingo Irsara.

Der Start befand sich bei der Sektion Eis am Hintertuxer Gletscher wo zu Beginn 100 Höhenmeter zu Fuß bewältigt werden mussten. Anschließend galt es mit angeschnallten Ski ca. 700 Höhenmeter zum Tuxer Fernerhaus hinter sich zu bringen.

Nach 400 Höhenmetern überholten Nothdurfter und Hatzer den in Führung liegenden Südtiroler. Schlussendlich lieferten sich beide Athleten ein wildes Rennen, welches Nothdurfter im Zielsprint für sich entscheiden konnte.

„Müde aber überglücklich freue ich mich auf den BF WM-Titel im Aufstieg 2010“, so Nothdurfter über seine Tolle Leistung.

Webtipp:

Dynafit

Verband der Österr. Berg- u. Schiführer

Andreas Nothdurfter mit dem Ostiroler Sigi Hatzer und dem Südtiroler Ingo Irsara


Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.