Elbsandsteingebirge ©ServusTV Holger Heuber
20 Oktober 2015

Elbsandstein

Bergwelten führt die Zuseher ins Elbsandsteingebirge: Die Wiege des Freikletterns! Mit Stefan Glowacz und Bernd Arnold am Freitag ab 20:15 Uhr bei ServusTV

Bergwelten führt die Zuseher ins Elbsandsteingebirge: Die Wiege des Freikletterns! Freitag ab 20:15 Uhr bei ServusTV

Das Elbsandsteingebirge, südlich von Dresden, ist eine beeindruckende Felsenlandschaft. Mit riesigen Tafelbergen und steil aufragenden Felstürmen, an denen unzählige Kletterrouten locken. In der Sächsischen Schweiz, wie der deutsche Teil des Elbsandsteingebirges heißt, wurde einst Klettergeschichte geschrieben, denn hier steht die Wiege des Freikletterns. Nicht zuletzt aus dieser Tradition heraus, darf im Elbsandsteingebirge auch heute nur nach strengen Regeln geklettert werden:


• Nur aus eigener Kraft
• Ohne jegliche technische Hilfsmittel

Diese strengen Regelungen für ein gesamtes Klettergebiet sind weltweit einmalig.

Stefan Glowacz und Bernd Arnold – das sind zwei große Namen und Persönlichkeiten im Klettersport. Stefan kommt aus dem Gebiet des ehemaligen West-Deutschlands, war lange Zeit eine Vorzeigefigur des Wettkampfkletterns, ist in den Bergen der Welt unterwegs und gilt in der Kletterszene als Medienstar. Bernd ist der ungekrönte König des freien Kletterns hinter dem Eisernen Vorhang und der Erschließer unzähliger Routen.

Elbsandsteingebirge ©ServusTV Holger Heuber
Elbsandsteingebirge Glowacz/Arnold © ServusTV Holger Heuber
Elbsandsteingebirge Glowacz/Arnold © ServusTV Holger Heuber
Elbsandsteingebirge Glowacz/Arnold © ServusTV Holger Heuber

Stefan Glowacz und Bernd Arnold - diese beiden Kletterer gehen gemeinsam im Elbsandsteingebirge klettern. An einer klassischen Route, direkt gegenüber der weltberühmten Bastei, der spektakulärsten Felsenkulisse in der Sächsischen Schweiz. Dabei erzählt Bernd Arnold die Geschichte seines Lebens als Kletterer. Zuerst noch in der DDR und später dann nach dem Fall der Mauer. Dazu erfährt Stefan Glowacz auch mehr über das Elbsandsteingebirge: seine Entstehungsgeschichte, die Maler der Romantik, die Herausforderungen der jüngeren Kletterer und die Spielwiese der Boulderer.

Der Film "Elbsandsteingebirge, die sächsische Schweiz" ist eine Liebeserklärung an eine wunderbare Berglandschaft und die Begegnung zweier faszinierender Männer, verbunden durch die gleiche Leidenschaft für das Klettern. Nähere Informationen zum Film sowie ausgewähltes Bildmaterial finden Sie dieser Mail angefügt. Für weitere Rückfragen stehen wir Ihnen sehr gerne jederzeit zur Verfügung.

Sendehinweis:
Bergwelten: "Elbsandsteingebirge, die sächsische Schweiz" bei ServusTV am Freitag 23.10. ab 20:15 Uhr

Wiederholung: 

Samstag 24.10.2015 | 0:15
Samstag 24.10.2015 | 13:25

ps: Und war Bernd Arnold noch nicht kennt, sollte sich diesen guten Film über ihn ansehen: Seele aus Stein



Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.