In der Route Lee an der Rauchkofel Nordwand (c) Simon Gietl
20 Dezember 2020

Erstbegehung Rauchkofel

Vor dem großen Schnee gelingt Simon Gietl und Aron Duragati die Erstbegehung der Rauchkofel Nordwand

Am Sonntag den 29.11.2020 eröffneten die zwei Südtiroler Simon Gietl und Aaron Duragati eine neue Linie an der Nordwand des Rauchkofels in der Rieserferner Gruppe. Bereits im Laufe der vergangenen Wochen konnten sie dank des stabilen Hochdruckswetters die Nordwände des Antelaos, des Wasserkopfs und des Hochgalls besteigen. Das ideale Spätherbstwetter ließ jeweils auch Gleitschirmflüge von vorher genannten Gipfeln zu. Simon, der ausgesprochener Experte für die Wände des tauferer Ahrntales und der Rieserferner Berge ist, hatte zudem noch die Idee eine Erstbegehung der Nordwand des Rauchkofels zu probieren. Seinem Wissen nach war die Nordwand noch ohne jegliche Begehung. Am Sonntag, nachdem wir uns in Sand in Taufers getroffen hatten, sind wir u 6.00 Uhr morgens zur Wand aufgestiegen. Die Rucksäcke waren relativ leicht. Bis auf unsere Schirme, die jeweils kaum 2kg wiegen, sparten wir bei Eisschrauben, Felshaken und Karabiner. Am Wandfuss angekommen folgten wir einer logischen Rampe. Nach Ende der offensichtlichen Rampe wechselten sich steile Eis- mit Felspassagen ab. Nach einigen heiklen Stellen im kombinierten Wandbereich erreichten wir den Grad. Derselbe führte uns nach kurzer Kletterei zum Gipfelkreuz.

In der Route Lee an der Rauchkofel Nordwand (c) Simon Gietl
In der Route Lee an der Rauchkofel Nordwand (c) Simon Gietl
In der Route Lee an der Rauchkofel Nordwand (c) Simon Gietl
In der Route Lee an der Rauchkofel Nordwand (c) Simon Gietl
Nach der Erstbegehung der Route Lee an der Rauchkofel Nordwand (c) Simon Gietl

Am ausgesetzten und sehr schmalen Gipfelgrad war es uns unmöglich, einen sicheren Startplatz zu finden. Entlang des Grades konnten wir doch noch eine Möglichkeit finden, die Schirme passend zu positionieren und zu abzuheben. Der Flug war aufgrund des starken Nordwindes ziemlich turbulent. Dennoch gelang es uns bereits nach einigen Miunten, den Talkessel bei Sand in Taufers zu erreichen. Sehr glücklich und zufrieden blickten wir auf einen abenteuerlichen Tag zurück.

Text: Simon Gielt

Routeninfos: Lee - Rauchkofel Nordwand Lee - Rauchkofel | Bergsteigen.com



Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.