Fotoquelle: Hans Neumayer - Routenverläufe Gloria Patri und Steile Meile
22 September 2005

Großübung im Hochkönig-Gebiet - Hochkönigsüdwand

Großübung in der Hochkönig Südwand - die Routen "Gloria Patri" und "Steile Meile" sind betroffen.

Am 25. September findet eine Großübung der Bergrettung am Hochkönig statt. Kletterer, die es gerne ruhig haben, sollte sich am Sonntag besser ein anderes Ziel als die Südwand suchen. Die Begeher des Königsjodler-Klettersteiges können aus sicherer Entfernung beim geplanten Spektakel zuschauen.

Übungsort in der Hochkönig-Südwand – Kletterrouten:

O „Gloria Patri“, Wandhöhe 550 Meter, Alpinklassiker, Schwierigkeit: 6 plus

O “Steile Meile“, Wandhöhe 260 Meter, sehr schwierige Sportkletterei, 9 plus

Die Durchführung ist an entsprechende Wetterlage gebunden.

Teilnehmer sind der Bergrettungsdienst Land Salzburg, Alpinpolizei & Flugpolizei des Bundesministeriums für Inneres, Knaus Helicopter GesmbH

Infos: Gerald Lehner (Bergrettung Salzburg)

Webtipp:Bergrettung

Fotoquelle: Hans Neumayer - Routenverläufe Gloria Patri und Steile Meile


Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.