16 September 2015

Isaac Caldiero gewinnt American Ninja Warrior

Der Kletterer und Hilfskellner Isaac Caldiero gewinnt 1 Million Dollar bei der NBC TV Reality Show mit einer sehenswerten Performance. + Video

Der Kletterer und Hilfskellner Isaac Caldiero gewinnt 1 Million Dollar bei der NBC TV Reality Show mit einer sehenswerten Performance.

Der American Ninja Warrior ist der US Spin Off einer in Japan unter dem Namen Sasuke produzierten Wettkampfshow und läuft seit 2009 sehr erfolgreich in den USA mit landesweiten Qualifikationsbewerben. Das Ziel des Bewerbs ist es, sieben Hindernis-Parcours (auch Stages genannt) erfolgreich zu absolvieren; dafür bedarf es sowohl Kraft, Ausdauer als auch Körperbeherrschung.  

2015 geht die Show in ihre siebte Runde. Isaac Caldiero entscheidet den Bewerb in einem wirklich packenden Finale für sich. Zum Schluss mussten die Teilnehmer ein 25 m langes Tau hinaufklettern. Isaac entschied sich, als Zweiter zu starten, und war am Ende gerade mal 3,6 Sekunden schneller als Geoff Britten.

Der auf der Straße lebende Kletterer und Hilfskellner ist nun um 1 Million Dollar reicher und der Moderator meint dazu: "Don't tell me dreams don't come true!"

Isaac Caldiero auf Stage 3 und beim finalen Tauklettern: 

Isaac Caldiero(Nin-Jesus) American Ninja Warrior



Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.