05 März 2006

"Jedi Master" – 5 Seillängen, M 11

Ein wertvoller, bereits bestätigter und packender Nachtrag zu einer superschweren Mehrseillängen Mixed-Route im Vale di Cogne von Scott Muir.

Am Ende der letzten Saison nachdem ich Tsunami (M12) und davor Mission Impossible (M11) geklettertert bin, kehrte ich zurück ins Val di Cogne, um mich meinem Hauptprojekt zu widmen. Eine spektakuläre und technisch anspruchsvolle Linie, die mir bei meiner Begehung von "The Empire Strikes Back" (M10+/M11) aufgefallen war.

Unbedingt an einem Tag rotpunkt klettern

Die mühsame dreitägige Bohrarbeit brachte als Resultat den "Jedi Master", der besten und längsten Kletterei, die ich je gemacht habe. Bis zu Alberts brillianter Eröffnung von "Illuminati" (Anm: Albert Leichtfried eröffnete die Tour 01/2006) war es wahrscheinlich die schwerste Mehrseillängentour der Welt. Ich wollte alle Seillängen von "Jedi Master" unbedingt an einem Tag rotpunkt klettern. Schließlich hatte ich Erfolg und erreichte mit Malcolm McIlraith als Sicherungsmann bei Einbruch der Dunkelheit den Ausstieg.

Dramatische Minuten

Die Begehung war aber nicht ganz undramatisch. In der letzten Seillänge brach mir der Griff meines Eisbeils, was zu einem echten Kampf in der M9+ Länge mit einem jetzt Standard Quark Eisbeil führte, der mich völlig auspumpte. Nicht gerade lustig, wenn du von den ersten Längen bereits total fertig bist. Glücklicherweise war das Eis am Schluss relativ weich.

Die Tour wurde inzwischen von Marko Lukic und Jeff Mercier wiederholt und beide bestätigten die Schwierigkeit und die gute Qualität der Tour.

Jedi Master wurde unter Anwendung der kompletten Jedi Trickkiste (Anm.: z.B. Spurs) geklettert und pendelt sich bei WI3, M10-, M11, M9+, WI5 ein.

Text: Scott Muir 06

Scott möchte auch seinen Sponsoren für ihre Unterstützung danken:

Red Bull

Marmot

Zero G

EClimb

Mad Rock

Kayland

Adidas Eyewear

The Ice Factor

Scott Muir 06

Webtipps:

Scott Muir wiederholt Game Over M13 - ein Bericht mit vielen Fotos.

Scott Muir in Jedi Master © Scott Muir
Scott Muir in Jedi Master © Scott Muir
Scott Muir in Jedi Master © Scott Muir
Topo Jedi Master © Scott Muir
Scott Muir in Jedi Master © Scott Muir


Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.