Klettern im leichten Fels - 2te Auflage inkl. Tourenapp-Zugang
04 Mai 2021

Klettern im leichten Fels Vol 2

Neuauflage des beliebten Genusskletterführers mit vielen neuen Touren und Touren-APP

Klettern im leichten Fels - auf einem Schwierigkeitsniveau von 2 - 4 (UIAA) - das sind Touren, welche für eine große Anzahl von Kletterern und Bergsteigern interessant sind. Bergführer und versierte Alpinisten nutzen die leichten Anstiege meist als "Führungstouren", gemäßigte Kletterer und Anfänger sehen in diesen einfachen Touren eine genussvolle Freizeitbeschäftigung, mit dem ein oder anderen schönen Gipfelerfolg.

Tourenauswahl

Das Führerwerk bietet eine umfangreiche Auswahl an tollen Klettertouren, deren genaue Beschreibung sehr gut mit zahlreichen Fotos und Topos visualisiert wird. Ganz egal ob eine mit Bohrhaken gesicherte, lange Mehrseillängenroute oder ein schon etwas wilder, aber doch genussvoller Gratanstieg auf einen hohen Gipfel im Gletscherbereich, mit diesem Auswahlführer kommt man gut informiert an das gewünschte Ziel. Dem nächsten leichten Genuss-Kletterabenteuer steht also nichts mehr im Weg! Man kann im Buch schmökern, oder in der Touren-App gezielt nach Länge, Zeitbedarf oder Schwierigkeit filtern.

KlettergebietezwischenWien-München-Bodensee-Bozen

Lechquellen-Gebirge, Rätikon, Silvretta, Verwallgruppe, Lechtaler Alpen, Allgäuer Alpen, Ammergauer Alpen, Wetterstein-Gebirge, Mieminger Ketter, Ortlergruppe, Ötztaler Alpen, Stubaier Alpen, Zillertaler Alpen, Karwendel, Rofangebirge, Kaisergebirge, Kitzbüheler Alpen, Sextener Dolomiten, Karnischer Hauptkamm, Lienzer Dolomiten, Glocknergruppe, Ankogelgruppe, Loferer Steinberge, Chiemgauer Alpen, Berchtesgadener Alpen, Salzkammergut-Berge, Tennengebirge, Dachstein-Gebirge, Totes Gebirge, Oberösterr. Voralpen, Seckauer Tauern, Ennstaler Alpen, Hochschwab Gruppe, Wienerwald, Gutensteiner Alpen, Rax-Schneeberg Gruppe, Grazer Bergland, Karawanken

Klettern im leichten Fels - 2te Auflage inkl. Tourenapp-Zugang
Musterseite aus "Klettern im leichten Fels"
Musterseite aus "Klettern im leichten Fels"
Bild aus  "Klettern im leichten Fels" (Wilder Kaiser)
Bild aus  "Klettern im leichten Fels" (Zillertaler Alpen)

Touren-App

Der Zugang zur Touren-App ermöglicht das Freischalten des Buches für 3 Jahre ab Erscheinen des Buches. In der App sind die Daten aus dem Buch und zusätzliche Klettertouren abrufbar und für die Offline-Nutzung speicherbar. Somit hat man z.B. die wichtigen Klettertopos auf dem Smartphone immer griffbereit und kann, wenn nötig, während der Tour einen Blick darauf werfen. Wenn vorhanden, werden die GPS-Daten als GPX-File in der App bereitgestellt und können auch mit beliebten Navigationstools geöffnet werden.

Tourenhighlights

Über 140 Kletterrouten wie die Eisenzeit an der Zugspitze, der 12 Apostelgrat am Säuling, die Blaueisumrahmung, die Dirndl Überschreitung am Dachstein, der Fleischbank Nordgrat, der Gerdasteig an der Roten Wand bei Graz werden genau beschrieben. Das Spektrum reicht von den ganz großen Linien wie eine Watzmann Ostwand, ein Jahn Zimmer im Gesäuse, der Normalweg auf die Große Zinne bis hinauf zu den Gletscherresten, wo ein Stüdlgrat, ein Großvenediger Nordgrat und der Jubiläumsgrat auf schon etwas erfahrenere Alpinisten warten. Es finden sich aber auch viele gut gesicherte Einsteigerrouten in diesem Buch.

Dem nächsten leichten Genuss-Kletterabenteuer steht also nichts mehr im Weg!

Versandkostenfrei bei uns zu bestellen:  Klettern im leichten Fels

Klettern im leichten Fels

Leichte Klettertouren (2 bis 4 UIAA) zwischen Bodensee und Wienerwald - mit Touren in Bayern und Südtirol und Touren-App Zugang

Axel Jentzsch-Rabl, Andreas Jentzsch

416 Seiten, Format 15,4 x 22 cm, stabile Fadenbindung, Toposkizze, aussagekräftige Übersichtsbilder und sehr vielen Fotos

Inkl. Touren-App Zugang!

with English version

ISBN 978-3-902656-29-2

EAN: 9783902656292

Preis: 39,95 Euro

Schagwörter:


Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.