Lisa Rands in The Mandala, Photo: Wills Young
27 Januar 2008

Lisa Rands klettert The Mandala + Video

Lisa Rands gelingt die erste Damenbegehung des berühmten Bishop Boulders.

Am 18. Januar klettert Lisa Rands (US) The Mandala (V 12 oder 8a+). Der Boulder wurde 2000 von Chris Sharma erstbegehangen und hat inzwischen einen Sitzstart dazubekommen. Obwohl das Problem nicht den allerhöchsten Schwierigkeitsgrad aufweist, hat es eine mystische Anziehungsrkraft.

Lisa Rands die den Boulder bereits letzte Saison versucht hat, musste die Versuche aufgrund eines verletzten Bizips und Super-Highball This Side of Paradise (V 10) unter-brechen. Jetzt konnte Sie den Boulder bereits im dritten Versuch, verteilt auf drei Tage klettern. Die Crux war für Lisa der erste Längenzug, danach ist es Ausdauer an kleinen Griffen.

Bekannt ist Lisa auch durch ihre mentale Stärke, so konnte sie 2006 die erste Damenbegehung von Gaia (E8, 6c) verbuchen. Die sie ist damit die einzige Frau, die zwei E8 Routen klettern konnte.

Quelle: bishopbouldering.blogspot.com, climbing.com

Videotipp: Lisa Rands in The Mandala - 1:18 min

<object width="425" height="355"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/Fc5JuQIcJOE"></param><param name="wmode" value="transparent"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/Fc5JuQIcJOE" type="application/x-shockwave-flash" wmode="transparent" width="425" height="355"></embed></object>

Lisa Rands in The Mandala, Photo: Wills Young


Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.