Auf der Seilbrücke
21 Oktober 2006

Petition pro Sandro Pertini Stevia - Klettersteig

Ein langer Kampf um einen der schönsten Dolomitensteige geht in die letzte Runde, jetzt machen die Befürworter des Klettersteiges mobil.

2004 entstand ein luftiger, perfekt gemachter Klettersteig am Beginn des wunderschönen Langentales. Durch die vielen guten Einlagen (Brücke und ausgesetzte Passagen) wurde eine sehr gute, talnahe Alternative zu den Dolomitensteigen geschaffen, die hohen Spassfaktor garantiert.

Illegal errichtet

Doch leider liegt der Steig in einem Naturschutzgebiet, das zwar täglich von 100en Wanderern gestürmt wird. Noch dazu wurde er illegal errichtet und erst nachträglich von der Gemeinde genehmigt. Nun hob das Verwaltungsgericht Bozen im Mai 2004 jenen Beschluss der Landesregierung auf, mit dem sie den Klettersteig genehmigt hatte. Gleichzeitig wurde die entsprechende Baukonzession der Gemeinde Wolkenstein aufgehoben. Es gibt damit kein Rechtmittel mehr den Steig zu erhalten.

Die Aufforderung den Steig abzubrechen wurde von der Gemeinde Wolkenstein ignoriert. Nun hat der Direktor der Abteilung Natur und Landschaft die Firma Unirock mit den Arbeiten beauftragt, die seit 16. 10. 06 laufen sollen.

Ein Natura 2000 Schutzgebiet

Um dem Urteil Folge zu leisten, forderte der Direktor der Abteilung Natur und Landschaft am 8. November 2005 die Gemeinde Wolkenstein auf, den illegalen Klettersteig innerhalb von 30 Tagen abzubrechen. Die Abbruchverfügung wurde von der Gemeinde jedoch ignoriert. Eine rechtliche Sanierung des illegalen Klettersteiges ist ausgeschlossen, da er in einem Natura-2000-Schutzgebiet liegt.

Keine Störungen

Der Hüttenwirt der in unmittelbarer Nähe liegenden Steviahütte kann die Aufregung von der Abteilung Natur und Landschaft jedenfalls nicht teilen. Lt. unserer Befragung des Wirtes ist bei den Vögeln kein anderes Verhalten oder ein Wegzug erkennbar.

Letzter Versuch

Klettersteiggeher greifen nun zur Selbsthilfe und versuchen via einer Onlinepetition den Steig noch zu retten. Bis dato haben bereits über 1000 Bergsteiger für den Erhalt unterzeichnet.

Webtipp:

Der Sandro Pertini Steig mit Fotos und Topo ...mehr

Die Petition zum Erhalt des Steiges...mehr

Auf der Seilbrücke
Im steilen Schlussstück
Blick ins Langental
Oben auf dem Hochplateau mit Blick auf die Sella
Der Sandro Pertini Stevia - Klettersteig


Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.