Stubaier Alpen Berglas Ferner @ Hans_Thurner
19 Oktober 2010

Photo + Adventure 2010

Die Messe für Reise. Fotografie. Outdoor vom 30. Oktober bis 31. Oktober 2010 im Congress Center Wien

Österreichs Fotomesse Nr.1 / Das österreichische Foto-Event 3 Messethemen an 2 Tagen

MOTTO: „Das Abenteuer Fotografie live erleben.“

In aller Kürze vorweg:

• 150 Aussteller aus den Bereichen Fotografie (Digital Imaging), Erlebnisreisen,

Outdoor, Naturerlebnis.

• 10.000 – 12.000 Besucher

• Über 50 Fachvorträge und Diashows im Messepreis inkludiert.

• Fotoaction: Live Shootings, Fotoausstellung, Printen, Workshops, Seminare,..

Die Messeangebote ergänzen sich idealtypisch. Reiseveranstalter, Kamera- und Zubehörhersteller und Outdoorhändler präsentieren die Trends: von den aktuellsten Spezialreiseangeboten über die neuesten Kameras mit Zubehör bis hin zu den wichtigsten Outdoormarken (von A wie Allwetterbekleidung bis Z wie Zelte &

Zubehör). Dazu wird Fachberatung von den Spezialisten der Produktions- und/oder Verkaufsfront geboten. Abgerundet wird das Angebot vom Themenkomplex „medizinische Reisevorbereitung“ und einer reichen Auswahl an Fachliteratur.

Die einzelnen Branchen stehen gleichwertig nebeneinander. Im wahrsten Wortsinn. Das Stimmungsvolle an der „Photo + Adventure“ ist das Nebeneinander und Miteinander im Ausstellerfeld und im Rahmenprogramm. Es gibt keine „klinisch“ feine Trennung von Outdoor hier, Foto(technik) dort. Viele Gemeinschaftsstände belegen den „Spirit“ des Events. Stimmung, Emotion, Ambiente, das sind einige wichtige Erfolgsgaranten der „Photo + Adventure.

Die „Photo + Adventure“ hat sich überdies zu der Spezialmesse für Wander-, Trekking- und Expeditionsreisen in Österreich entwickelt. Keine andere Veranstaltung bringt eine derartige Dichte und Qualität an Spezialreiseveranstaltern (nahezu 20) auf díe Messe-Bühne. Beste Auswahl und Vergleichbarkeit, hohe Beratungskompetenz aus erster Hand (unsere „Bergfexen“ waren alle selbst schon „oben“!) und zwangloser Austausch über die Schönheiten dieser Art zu reisen sind die Vorteile für alle Besucher, die die Welt am liebsten zu Fuß entdecken!

Dazu ein Rahmenprogramm, das sich sehen lassen kann. Und das in der Messelandschaft seinesgleichen sucht. 2010 umfasst es mehr als 80 Programm- punkte mit über 50 Vortragenden und Seminarleitern und die „Specials“ von nahezu 150 internationalen Ausstellern, die die Messe zum größten Fotoevent in Österreich und zu einem Szene-Treff ersten Ranges machen.

Bekannte Abenteurer und Bergsteiger glänzen mit tollen Fotos und prickelnden Geschichten, u.a. Hans Thurner, Hubert Neubauer oder Herbert Raffalt um nur einige zu nennen. Beliebte Szenefotografen wie Manfred Baumann oder Martin Wieland zeigen ihren Zugang zur Fotografie und plaudern aus ihrem Arbeitsalltag. Foto- und Reisebegeisterte können sich im dichten Seminar- und Workshopprogramm (mit über 50 Referentinnen und WorkshopleiterInnen wie Manfred Baumann, Christoph Kaltseis, Anselm F. Wunderer, Christina Dany uva.) Tipps und Anregungen für das perfekte Foto und die neuesten Entwicklungen am Digitalsektor holen oder der Frage nachgehen, ob man zum Reiseschriftsteller berufen oder mit Fotografie auch Geld verdienen kann.Nicht umsonst heißt die Formel für 2010: „Photo + Adventure = Messe + Event“

Veranstaltung

Photo + Adventure 2010 - Messe für Reise. Fotografie. Outdoor

Neue Location: Messe Wien, Congress Center

Termin 2010

Samstag, 30. Oktober bis

Sonntag, 31. Oktober 2010

Öffnungszeiten

9.00 bis 18.00 Uhr

Preise

Tagesticket € 12,- (erm. € 10,-)

2-Tagesticket € 20,- (erm. € 18,-)

Vorverkauf

Über Ö-Ticket – Vertriebsstellen und www.oeticket.com

Onlinereservierung möglich auf www.photoadventure.at

<iframe src="http://player.vimeo.com/video/15179031?portrait=0" width="460" height="308" frameborder="0"></iframe>

Stubaier Alpen Berglas Ferner @ Hans_Thurner
Meru Sunrise@Hubert Neubauer
Puntiagudo Chile @ Heiko_Beyer
Photo + Adventure 2010
Photo + Adventure 2010
Messeüberblick
Gimmlwald Schweiz @ Claudia Ziegler


Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.