PLUM Oazo 8, die ultimative Bindung in puncto Zuverlässigkeit, Einfachheit und Leichtigkeit!PLUM Oazo 8, die ultimative Bindung in puncto Zuverlässigkeit, Einfachheit und Leichtigkeit!
07 Dezember 2023

PLUM – 100 % made in chez nous

Superleichte Tourenbindungen ohne Schnickschnack aus Frankreich

eit das Familienunternehmen PLUM im Jahr 2005 die ersten Skitourenbindungen entwarf, ist das PLUM-Team ständig auf der Suche nach neuen Konzepten, um die Möglichkeiten beim Skitourengehen und Splitboarden zu erweitern. Heute ist die PLUM-Familie auf 35 Personen angewachsen, die mit großem Engagement Skitouren- und Splitboardbindungen rund um die drei Kernprinzipien Einfachheit, Langlebigkeit und Leichtigkeit entwerfen, entwickeln und verkaufen.

Qualität steht im Mittelpunkt der Philosophie von PLUM. Deshalb ist es ein zentraler Teil der Unternehmens-DNA, mit den hochwertigsten Materialien zu arbeiten, um den besten Kompromiss zwischen Performance und Leichtigkeit zu erreichen. Die PLUM-Entwicklungsingenieure arbeiten täglich daran, die bestehenden Produkte noch weiter zu verbessern. Als Beispiel für diesen laufenden Entwicklungsprozess steht die beliebt-bekannte GUIDE-Bindung, die nach 12 Jahren der Optimierung ab der Saison 2023/2024 mit einer 10-jährigen Garantie aufgewertet wird. Die Basis für diese ehrgeizige und verantwortungsvolle Unternehmensführung ist, dass die gesamte Wertschöpfungskette von der Konzeption über die Produktion bis zur Montage firmenintern im PLUM-Hauptquartier im französischen Thyez gesteuert wird.

PLUM – 100 % made in chez nous
PLUM Oazo 8, die ultimative Bindung in puncto Zuverlässigkeit, Einfachheit und Leichtigkeit!
PLUM – 100 % made in chez nous
PLUM – 100 % made in chez nous
Die PLUM R99, wiegt nur 99 Gramm!

Kernprinzipien von PLUM

Einfachheit bedeutet für PLUM, dass die Bindungen ohne Schnickschnack auskommen. In einem Satz: „Innovation, wenn es darauf ankommt“.

Langlebigkeit: Für die meisten Skitourenbindungen gilt eine Garantie von 5 Jahren. Die GUIDE-Bindungen haben sogar eine Garantie von 10 Jahren und die R120 sowie alle Splitboardbindungen haben eine Garantie von 2 Jahren. Dies zeigt, wie sehr sich PLUM für die Langlebigkeit ihrer Produkte einsetzt. Zudem werden die meisten Ersatzteile für die Ski- und Splitboardkollektion auf fixation-plum.com angeboten, so dass Skitourengeherinnen und Splitboarder ihre Bindungen selbst reparieren oder aktualisieren können.

Leichtigkeit: Alle PLUM-Skitourenbindungen werden in Leichtbauweise aus 7075er Aluminium gefräst, das sich in der Luftfahrt bewährt hat und heute die Referenz in Sachen Qualität und Festigkeit ist. Zusätzlich zu den technischen Vorteilen von Aluminium, ermöglicht es die Wiederverwertung von Abfällen, die bei der Produktion entstehen. Mit lediglich 120 g ist die R120 die leichteste Bindung im breiten Sortiment von PLUM.

PLUM: Das Wort Plume bedeutet auf Französisch “Feder” – der Buchstabe e wurde aus dem Markennamen entfernt, um ihn leichter zu machen.

Made in France: Die gesamte Produktion befindet sich in Thyez (Frankreich), am Fuße des Chamonix-Tals, die meisten Lieferanten und Zulieferer von PLUM sind im Umkreis von 30 km ansässig.

Beim Kauf einer neuen PLUM-Bindung nimmt PLUM deine alte Bindung in Zahlung

Beim Kauf eines kompletten, neuen Paars PLUM Skitouren- oder Splitboardbindungen nimmt PLUM alte Tourenbindungspaare (Skitouren- und Splitboardbindungen) unabhängig von der Marke, dem Bindungstyp (mit Inserts oder Platten) und dem Schnittstellensystem (für Splitboardbindungen) in Zahlung. Wer also nach dem Kauf einer neuen PLUM-Bindung seine alte Skitourenbindung einschickt, erhält 50 € inkl. MwSt., für ein Paar alte Splitboardbindungen erstattet PLUM 80 € inkl. MwSt. Dieses Primealafix-Angebot ist gültig zwischen dem 15.9.2023 und dem 31.1.2024.


Mehr über PLUM findet ihr unter fixation-plum.com

Schagwörter:


Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.