Barbara Raudner im Maltatal, Photo: Hermann Erber
14 Februar 2007

Portrait – Barbara Raudner

Die sympathische Topkletterin wird im nächsten CLIMB groß porträtiert und gibt einen Einblick in das Geheimnis ihres Erfolges.

In der Ausgabe 02/07 von »CLIMB», welches am 14. Februar herauskommt, erscheint ein aktuelles Porträt von Barbara Raudner im Gespräch mit Michael Rechberger und Fotos des Profifotografen Hermann Erber.

Die österreichische Spitzenkletterin blickt auf eine sehr erfolgreiche Klettersaison 2006 zurück. So sind ihr u.a. etliche Touren bis inklusive 8b und als bisheriges highlight mit "Keitos Palast/Höllental" ihre erste Route im Grad 8c (11-) gelungen.

Im Gespräch mit »CLIMB» erzählt sie u.a. wie sie es schafft, trotz eines normalen Berufslebens, am Fels so stark zu klettern und gibt Einblick in ihre Pläne für die kommende Saison.

Berichte über Barbara Raudner

Starker Saisonausklang von Barbara Raudner

Sonnige Klettertage in Katalonien

Barbaras Weg zur 8b

Siurana - oranger Kalk in Katalonien

Barbara Raudner klettert „Schweine im Weltall“ 8b

Barbara Raudner klettert „Keitos Palast“ 8c

Sponsoren:

E9

Mammut

Entre-Prises

Kletterhalle Wien

Webtipps:

»CLIMB!« – Klettern drinnen und draußen

Hermann Erber – Outdoor-Fotografie

Barbara Raudner im Maltatal, Photo: Hermann Erber
Barbara Raudner, Photo: Hermann Erber
CLIMB! - Klettern drinnen und draußen
Barbara in Keitos Palast (8c), Photo: Hermann Erber


Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.