Klettern weltweit © Ortovox
21 März 2011

Start in die Klettersaison – Kletterkurse & Kletterreisen

Während die Profi-Kletterer längst in das Kletterjahr 2011 gestartet sind und eine Onsight-Begehung die nächste jagt, genießen wir die ersten warmen Tage in den Alpen und freuen uns auf die Klettersaison – der Fels lockt.

Man kann eine Menge falsch machen beim Klettern. Es liegt in der Natur des Kletterns, dass man ein Risiko eingeht. Abgesehen vom Bouldern - das auch nicht harmlos ist - besteht beim Klettern grundsätzlich ein großes Verletzungsrisiko wenn es zu einem Sturz kommt oder man sich im alpinen Gelände bewegt.

Fundiertes Wissen

Um das Risiko akzeptabel zu halten, ist ein fundiertes Wissen rund um Sicherungstechnik, Ausrüstung und alpine Gefahren von nöten.

Wie sieht es mit Ihrem Wissen rund um aktuelle Sicherungstechnik aus – seid ihr hier noch up to date? Wollt ihr euer persönliches Können steigern, um sicherer und souveräner Vorsteigen zu können?

Der DAV Summit Club bietet Kletterkurse für unterschiedliche Zielgruppen in verschiedenen, speziell ausgesuchten Klettergebieten an. Bei den Sportkletterkursen für Einsteiger und Fortgeschrittene steht das Erlernen der Sicherungstechniken, Techniktraining und Vorstiegstraining im Vordergrund. Die Klettergebiete rund um Arco, in der Frankenjura sowie im Climbers Paradies in Tirol bieten für die Sportkletterkurse das ideale Ausbildungs- und Trainingsgelände.

Plaisir und Alpin

Für alle die alpin hoch hinaus wollen bieten die Alpin-Kletterkurse des DAV Summit Club eine solide Voraussetzung. Ob Plaisir-Klettertouren im Tessin und der Traversella oder Fortbildungskurse in den steilen Dolomitenwänden – auch für die alpinen Kletterer bietet der DAV Summit Club Kletterkurse für unterschiedliche Könnensstufen.

Kletterreisen zu attraktiven Top-Spots

Neue Klettergebiete, Land und Leute kennenlernen - mit Gleichgesinnten unterwegs sein, klettern und den Klettertag mit guten Gesprächen und lokalen Spezialiäten bei einem Glas Wein ausklingen lassen. Ergänzend zu den umfassenden Kletterangeboten und Kletterkursen in den Alpen hat der DAV Summit Club NEU im Programm Kletterreisen zu attraktiven Top-Spots weltweit. Das Angebot für alle, die bereits fundierte Klettererfahrung in Vor- und Nachstieg sammeln konnten und die Sicherungstechnik im Sportklettern einwandfrei beherrschen. Selbstverständlich begleitet euch auf diesen Reisen auch immer die Staatlich geprüften Bergführer des DAV Summit Clubs, die zum einen die Gebiete bestens kennen und Ihnen wertvolle Tipps rund ums Klettern geben: Update Sicherungstechnik, Vorstiegstraining, Technik- und Taktiktraining. Egal ob Kletterreisen nach Sardinien, Marokko oder die Türkei – allemal Top-Klettergebiete und ideale Destinationen um die Klettersaison zu verlängern.

Bouldercamp

Ein Bouldercamp im Val di Mello rundet das umfassende Kletter-Angebot des DAV Summit Club ab.

Summit Qualität Weltweit

Summit-Reisen sind Produkte von höchster Qualität. Durch unsere über 50-jährige Erfahrung bietet euch der DAV Summit Club ein unentbehrliches Know-how und ein Netzwerk von weltweiten Partnern, das auch in abgelegenen Gebirgsregionen die größtmögliche Qualität sichert. Überzeugen Sie sich selbst.

Webtipps

www.dav-summit-club.de

Der Endspurt für den Expeditions-Sommer 2011 - DAV Summit Club Trainings-Expeditionen in die Cordillera Blanca und ins Everest-Gebiet…

Klettern weltweit ©
Ortovox
Alpin Plaisir
Nach Sardinien mit Gebietskennern
Sonne, Traumfels und Meer = Kalymnos
Bouldern im Val di Mello
Summit Qualität Weltweit
Klettern weltweit ©
Ortovox


Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.