Der Flying Fox am Peilstein
28 September 2012

Tag am Fels – Der Peilstein ruft Dich am 30. Sept.!

Der Peilstein ruft Dich! So das Motto für den heurigen TAG AM FELS.

Die beliebte alpine Publikumsveranstaltung für Outdoor-Fans wird heuer am 30. September 2012 veranstaltet. Ein Fest für junge Interessierte und zähe Wagemutige.

Der erlebnisreiche "TAG AM FELS" findet heuer am 30. September 2012 am Peilstein statt. In den letzten zehn Jahren besuchten über 7.000 Besucher/innen dieses Outdoor-Festival und informierten sich über alpine Neuigkeiten. Auch diesmal heißte es für junge Interessierte und Wagemutige Klettersteige zu erklimmen und Schluchten zu überqueren. „Alpinismus, Sportklettern und Wandern erfreuen sich zusehends großer Beliebtheit. Die richtige Ausrüstung, körperliche Kondition und richtiger Umgang in der jeweiligen Situation bilden ein Fundament, das bei Beachtung, ein schönes Erlebnis garantiert“ versichert Hannes Rammler, Obmann der Bergrettung Triestingtal. Der „TAG AM FELS“ ist nicht nur alpiner Parcours. Die Bergrettung Triestingtal rückt damit die hohen Kompetenzanforderungen der Bergrettung an ihre Arbeit zur Sicherung und Bergung von Menschen ins Bewusstsein.

Ein vielfältiges, spannendes und erlebnisreiches Programm rund um das eigene Körpergefühl wird Alt und Jung geboten. Erfahrene Bergretter/innen begleiten bei allen Stationen die aufge¬schlossenen Teilnehmer/innen bei ihren Vorhaben. Bei jeder Station stehen Sicherheit und Spaß an erster Stelle.

Das Programm umfasst:

- kontrolliertes Abseilen vom Fels,

- per Seilbahn eine Schlucht überqueren,

- gesichertes Klettern am Seil,

- einen Klettersteig erklimmen und

- Pony-Reiten für Kinder,

Die Veranstaltung findet, wie mittlerweile bewährt, bei jedem Wetter statt. Für ausreichend Kletter-Ausrüstung (Sitz- und Brustgurt, sowie Helm) ist gesorgt. Jeder Outdoor-Fan ist aufgerufen sicheres Schuhwerk und wetterfeste bzw. warme Kleidung mitzunehmen.

Der Flying Fox am Peilstein
Tag am Fels – Der Peilstein ruft Dich am 30. Sept.!


Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.