01 Juni 2014

Alexander Megos: Action Directe, 9a in 2 Stunden

Kurzen Prozess machte der junge Deutsche mit der weltweit ersten Tour im 11ten Grad

Alexander Megos: Action Directe, 9a in 2 Stunden

Kurzen Prozess machte der junge Deutsche mit der weltweit ersten Tour im 11ten Grad

Am 03. Mai 2014 stieg der 22-jährige Alex Megos in den Superklassiker Action Directe ein.  -Zwei Stunden und wenige Versuche später hatte er die Weltweit erste 11er Tour rotpunkt durchstiegen.

Action Directe wurde mittlerweile bereit zählt aber immer noch zu den Weltweit begehrtesten 9a Touren, vielleicht aufgrund der kompromisslosen Kletterei – Ein Einstiegssprung in ein Einfingerloch und 11 knallharte boulderartige Kletterzüge mit 70 Sekunden Maximalbelastung für den Körper und keine Möglichkeit zum Chalken. in der 40° überhängenden Wand des Waldkopfs im Frankenjura.

Hier ein kurzer Film dazu.

Ähnliche Neuigkeiten:


Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.
Nach oben