Live Videos: Huberbuam Speedrekord an der Nose
15 Oktober 2007

Live Videos: Huberbuam Speedrekord an der Nose

Der Rekord von Thomas und Alex Huber am El Capitan in fünf Teilen....

Es war ihr großes Projekt, den Rekord an der Nose von Hans Florine und Yuji Hirama zu brechen. Drei Jahre ging es regelmäßig zur 1000 m hohen Nose am El Capitan im Yosemite (USA)und im Frühjahr wurde ein gescheiterter Rekordversuch sogar im Film „Am Limit" in die Kinos“ gebracht. Jetzt ist es endlich soweit.

„Seit letzten Donnerstag haben Thomas und ich den Speed-Rekord an der Nose. 2:48,35... .

Nachdem unser Rekord aber nur 20 Sekunden unter der Zeit von Yuji und Hans lag, wollten wir nochmal nachlegen. Gestern (am Montag) stiegen wir nochmals ein und kletterten die Nose in 2:45,45... Jetzt sind wir glücklich und reif für die Insel!“ meint Alex Huber am 9.10.07.

Heinz Wurzer war live dabei

Heinz Wurzer war im Yosemite und hat alle Versuche und Rekorde aufgezeichnet. Er ist damit wohl der einzige, der authentisch die speed-records durch die Wand live auf Video festgehalten hat (4. und 8.10.2007, 06:50 bis ca. 09:35 uhr.)

Es wird immer enger

„Beim beiden scharfen Versuchen, den Rekord einzustellen,haben sich auf den El Cap Meadows mehr als 100 begeisterte Kletterer eingefunden und als Alex die letze Seillänge hinaufturnte, sich die Hälse wund geschrien. Abends gab es dann eine riesen Sause ...

Der neue Rekord wird schwer zu knacken sein, denn es wird immer enger“(Heinz Wurzer)

Video:Teil 1 – Preparation and start 3.12 min

<object width="425" height="350"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/SkPRTcGTRCY"></param><param name="wmode" value="transparent"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/SkPRTcGTRCY" type="application/x-shockwave-flash" wmode="transparent" width="425" height="350"></embed></object>

Video:Teil 2 – The Stoveleg cracks 7.46 min

<object width="425" height="350"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/TGP-l6fFBSs"></param><param name="wmode" value="transparent"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/TGP-l6fFBSs" type="application/x-shockwave-flash" wmode="transparent" width="425" height="350"></embed></object>

Video:Teil 3 – Bereich KING SWING 3.00 min

<object width="425" height="350"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/RbT0ZySrTg4"></param><param name="wmode" value="transparent"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/RbT0ZySrTg4" type="application/x-shockwave-flash" wmode="transparent" width="425" height="350"></embed></object>

Video:Teil 4: - Bereich Stovelegs to King Swing 7.26 min

<object width="425" height="350"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/FyAAM-96tg4"></param><param name="wmode" value="transparent"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/FyAAM-96tg4" type="application/x-shockwave-flash" wmode="transparent" width="425" height="350"></embed></object>

Video:Teil 5: – To the great roof and to the top and back on ground, 6.29 min

<object width="425" height="350"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/xPbsK3KsoFw"></param><param name="wmode" value="transparent"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/xPbsK3KsoFw" type="application/x-shockwave-flash" wmode="transparent" width="425" height="350"></embed></object>

Alex Huber beim Speedrun durch die Nose
Alex und Thomas auf den letzten 20 Überhängenden Metern © Heinz Wurzer
Die Hubers während einer Trainingspause. Ganz rechts mit weißem Haar: Tom Frost, Erstbegeher der Salathe Wall am El Cap © Heinz Wurzer


Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.
Nach oben