Magnus Midtbø in “Cosi fan tutti” (8c+)
22 April 2013

Magnus Midtbø 8c+ on-sight

Dem Norweger gelingt eine Toptour in Santa Linya ohne auschecken...

Das norwegische Kletter-Talent Magnus Midtbø kletterte gerade im spanischen Klettergebiet Santa Linya “Cosi fan tutti” (8c+) on-sight.

Somit ist er der fünfte Kletterer insgesamt, der jemals diesen Schwierigkeitsgrad on-sight klettern konnte.

On Sight

Als On Sight, On-Sight oder auch Onsight (engl. „auf Sicht“) bezeichnet man eine Begehung einer unbekannten Route im ersten Versuch, wobei der Kletterer außer den allgemein bekannten Fakten keine weiteren Informationen über die Route hat, insbesondere noch keinem anderen Kletterer in der Route zugesehen hat.

Der Kletterer darf hierfür die Route vor dem Versuch lediglich vom Boden aus besichtigen. On Sight ist deshalb der schwierigste der bisher genannten Stile, da hier ein gutes Gespür für mögliche Bewegungsabläufe und/oder eine hohe Kraftausdauer nötig sind, um auch Stellen zu meistern, an denen man nicht den optimalen Bewegungsablauf gefunden oder gesehen hat.

Einenen Bericht von Magnus dazu findet ihr hier

Magnus Midtbø in “Cosi fan tutti” (8c+)
Magnus Midtbø
Magnus Midtbø in “Cosi fan tutti” (8c+)


Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.
Nach oben