16 März 2009

Video: Adom Ondra in Open Air 9a+

12 Jahre nach Alexander Hubers Erstgegehung gelingt Adam Ondra die erste Wiederholung der vielleicht schwersten Route der Welt.....

Der 16-jährige tschechische Wunderknabe holte sich am 17. November 2008 die zweite Begehung von Open Air am Schleierwasserfall/Tirol, nachdem er bereits im September die zweite Begehung von Alexander Hubers Weiße Rose (9a) für sich verbuchen konnte. „Open Air ist sicherlich die härteste Route die ich je geklettert bin. Da Action Directe (Anm: die damals von Wolfgang Güllich mit 8c+ bewertet wurde) heute als 9a gilt, sollte die 9a+ für Open Air ok sein.“

Video Adam Ondra climbs Open Air 9a+ - 6:07 Min

<object width="480" height="295"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/-jfZXrOOvYM&hl=en&fs=1"></param><param name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/-jfZXrOOvYM&hl=en&fs=1" type="application/x-shockwave-flash" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true" width="480" height="295"></embed></object>

Video: Adom Ondra in Open Air 9a+


Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.
Nach oben