10 April 2011

App mit SOS Button: Schnelle Hilfe bei Unfällen im Gebirge

Seit einem Jahr bietet das Tourenportal der Naturfreunde auch eine Application für das iPhone an. Dieses aktuelle Update leistet nun, u.a. durch einen SOS Button, einen wesentlichen Beitrag zur Sicherheit im alpinen Gelände...

Hilfe in Stresssituationen

Wer in den Bergen unterwegs ist, sei es beim Wandern, Mountainbiken oder Skitou-ren, ist immer bestimmten Gefahren ausgesetzt. Ein Stolpern, Abrutschen, ein Kol-laps oder ein Herzanfall können sich schnell und unerwartet ereignen, rasche Hilfe ist dabei wichtig. In solchen Situationen ist es meist schwierig klar zu denken und einen kühlen Kopf zu bewahren, der Schock sitzt tief und blockiert den normalen Denkprozess. Selbst einfachste Dinge wie Telefonnummern sind plötzlich nicht mehr abrufbar. Über den SOS-Button des iPhones kann die Notrufnummer 112 in solchen Stresssituationen rasch gewählt werden- schnelle Hilfe ist möglich.

Genaue Standortbestimmung

Der jeweilige Standort ist für die Rettungskräfte besonders wichtig. Da die Angabe des Standpunktes im Gebirge besonders schwierig ist, schafft die SOS-Funktion bei diesem Problem Abhilfe: Die Koordinaten erscheinen punktgenau am Display, ohne umständliche und ungenaue Beschreibung des Unfallortes.

Schüttelfunktion

Besonders praktisch: Der SOS-Button kann, wenn gewünscht, durch Schütteln des iPhones direkt aus jeder Ebene erreicht werden.

Weitere Funktionen

Neben der überlebenswichtigen SOS-Funktion stehen durch das App Update noch weitere sinnvolle Funktionen bzw. Verbesserungen zur Verfügung:

Orientierung

Eine wesentliche Erleichterung der Orientierung im Gelände wird nun dadurch er-möglicht, dass die Karte lagerichtig mit eingeblendetem Nordpfeil angezeigt werden kann. Die Blickrichtung ist damit auch auf der Karte erkennbar.

Menüführung

Eine neue übersichtliche und eindeutige Menüführung leitet sofort zu den ge-wünschten Bereichen.

Schneller Einstieg

Durch das Update wird ein schnellerer Einstieg in die jeweils gewünschten Touren im Umkreis des Standortes ermöglicht.

Nächstgelegene Tourenziele

Mit einer neuen Anzeige können jeweils nächstgelegene Tourenvorschläge gesucht werden. Auch im Umfeld der Region oder in bestimmten Orten können Touren ge-funden werden.

Genauigkeit

Neu, auf der schon bisher perfekten Kartenanzeige ist, dass die Genauigkeit der GPS-Ortung nun erkennbar ist und mittels Kreis mit unterschiedlichem Durchmesser dargestellt wird.

Allgemein

Das Tourenportal der Naturfreunde ist mit insgesamt 3600 geprüften Touren das eines der größten Österreichs. Neben den Funktionen wie GPS-Kartenanwendungen mit ausführlich beschriebenen Touren zum Downloaden, einer Anzeige des Tourenverlaufs, detaillierten Wegbeschreibungen, hochauflösende Luftaufnahmen und aktuellen Wetterberichten wird es ständig ergänzt und erweitert.

Links:

www.tourenportal.at

www.naturfreunde.at

Tourenübersicht bei Touren-App der Naturfreunde
Schöne Tourendarstellung am I-Phone
Der Notfall-Button im Touren-App


Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.
Nach oben