Babsi Zangerl in Sprengstoff (9a) (c) Hannes Mair alpsolut.com
20 Juli 2021

Babsi auf Sprengstoff (9a)

Babsi Zangerl gelingt in Lorüns ihre bisher härteste Route + VIDEO!

In der Nähe von Babsis Heimat in Bludenz, Österreich, befindet sich Lorüns. Dieses Sportklettergebiet beherbergt jahrzehntealte historische Routen. Lorüns wird als Treffpunkt der Generationen beschrieben – junge und alte Leute aus der österreichischen Kletterszene treffen sich hier. Dieser Ort liegt Babsi sehr am Herzen, umso mehr, als ihr Partner Jacopo Larcher vor kurzem ein legendäres, 30 Jahre altes Projekt geklettert ist und dabei die schwerste Route an diesem Kultfels eingerichtet hat – Sprengstoff (9a).

 Babsi Zangerl in Sprengstoff (9a) (c)  Hannes Mair alpsolut.com
 Babsi Zangerl in Sprengstoff (9a) (c)  Hannes Mair alpsolut.com
 Babsi Zangerl in Sprengstoff (9a) (c)  Jacopo Larcher
 Babsi Zangerl in Sprengstoff (9a) (c)  Jacopo Larcher
 Babsi Zangerl (c)  Jacopo Larcher

Leider gehört Lorüns zu einem Gebiet, das sich im Besitz eines lokalen Steinbruchbetriebs befindet und der ständigen und immer größer werdenden Gefahr ausgesetzt ist, zerstört zu werden. Im letzten Jahr beschloss Babsi, eine Zweitbegehung von Sprengstoff zu versuchen, zum einen, um sich im Klettern weiterzuentwickeln, aber auch, um mit ihrer Begehung auf die Bedrohung dieses Klettergebiets aufmerksam zu machen. Folge Babsi, wie sie den Kampf mit



Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.
Nach oben