13 April 2009

Boa First Kletterschuh

Der weltweit erste Kletterschuh mit dem Boa-Verschlußsystem....

Das bei Turnschuhen schon verbreitete Verschlusssystem kommt erstmals bei einem Kletterschuh zur Anwendung – die Vorteile liegen auf der Hand: Dank der schnellen Bedienbarkeit hat man die sehr gute Festigkeit eines Schnürschuhes, der sich aber sehr schnell öffnen und schließen lässt.

Das BOA System sorgt für mikrometrische, super effiziente Schnürung. Es kann mit einem Handgriff ausgeschaltet (gelockert) werden und bietet eine optimale Anpassung an die verschiedenen Kraftzonen des Fußes. Einfaches An- und Ausziehen - eine absolute Innovation in Sachen Benutzer- und Tragekomfort mit effizienter Funktion.

Der Kletterschuh in Ballerinaform aus einem weichen, sehr angenehmen und fußfreundlichen Material. Ein asymetrischer Schnitt mit niedrig gehaltener Spitze, das Obermaterial aus Leder. Ein gepolsteter Schaftkragen und eine verstärkte Zunge, außen eine Gummileiste.

Hinten eine Gummiferse und Sohle mit unterbrochener Gummiverarbeitung bieten erhöhte Geschmeidigkeit und Feeling, der zusätzliche Gummipatch im oberen Vorderfußbereich sorgt für erhöhte Spitzengriffigkeit. Die Sohle ist aus 4 mm Millet high destiny 4ptGrip Gummi.

Toller Allroundschuh mit Super-Paßform und noch nicht gekanntem Bedienungskomfort!

Material: Wildleder/ Gummi / 4 PointGrip gum / Naturleinen / Nylon

Gewicht: 250 g (bei UK 8)

Größen: UK 3 - UK 12

empf. VK Preis € 89,90

Webtipp:Millet

Millet
Der neue Boa-First von Millet


Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.
Nach oben