22 September 2008

Das PURE Tragevergnügen

Minimalistische Alpin-Rucksäcke Pure & Switch von Salewa.....

Mit den Modellen PURE 30, PURE 30 pro und SWITCH 20 hat Bergsport-Multispezialist SALEWA drei Rucksäcke für die Bereiche Hochtouren, Ski-touren sowie Freeriding entwickelt. Ausgelegt auf eine anspruchsvolle Zielgruppe wie Bergführer und ambitionierte Berg- und Skisportler überzeugen die drei innovativen Tragehilfen durch puristisches Design, Bestnoten in der Belastbarkeit, Einfachheit in der Bedienung und konsequente Reduzierung auf das Wesentliche.

Wer seine Zeit regelmäßig, lange und sportlich intensiv in den Bergen verbringt, braucht einen tragfähigen Begleiter, auf den er sich zu hundert Prozent verlassen kann. Für die Wintersaison 2008/09 gibt es von SALEWA deshalb gleich drei neu entwickelte Rucksäcke, die ihren Nutzern durchdachte Funktion und extrem hohe Widerstandsfähigkeit bieten.

Die Modelle PURE 30, PURE 30 pro und SWITCH 20 sind mit dem neuen abnehmbaren SALEWA «ComfortClip» Hüftgurt ausgestattet. Diese zum Patent angemeldete Technologie ermöglicht bisher unerreichten Tragekomfort, weil die Schnalle des Hüftgurtes seitlich am Ende der Hüftgurtpolsterung angebracht ist und deshalb nicht auf den Bauch drückt.

Doch nicht nur die Bauchpartie, auch den Rücken ihrer Träger behandeln die drei neuen Leichtgewichte besonders schonend. Ihre Tragekonstruktion basiert auf dem SALEWA Airstream System, das für gute Belüftung des Rückens und auch bei dynamischen Bewegungen für einen eng anliegenden, wackelfreien Sitz sorgt.

Bei allen drei Modellen besteht die Rückenpolsterung aus gelochtem Memory-Schaum, der sich best-möglich an die Rückenkontur des Trägers anpassen kann – ohne dabei zu drücken. Ein weiterer Vorteil der durchdachten Produkte liegt in der wasser- und schneeabweisenden, glatten Oberfläche des Tragesystems, das den Rücken zusätzlich vor Feuchtigkeit schützt.

Apropos Schutz: Diesen gewährleisten PURE, PURE pro und SWITCH auch durch eine separate, herausnehmbare Rückenplatte, ISB = Inside Support Board genannt. Sie bietet zusätzlichen Komfort bei großem Packgewicht und vermeidet Druckstellen durch spitze oder unförmige Gegenstände im Rucksackinneren.

Als ideale Begleiter für Bergsportler, die aus professionellen Gründen auf das Gewicht und die Widerstandsfähigkeit ihrer Ausrüstung achten müssen, bieten PURE und PURE pro weitere praktische Nutzen: Mit knapp 1100g wiegen sie deutlich weniger als alle vergleichbaren professionellen Alpinrucksäcke. Zudem überzeugen sie dank strapazierfähigem Cordura durch fünfmal höhere Scheuerfestigkeit im Vergleich zu herkömmlichen Polyestergeweben.

Vom gesamten Testteam ebenso geschätzt: Die vom Kopf des Trägers wegklappbare Deckeltasche (für mehr Platzersparnis auf kleinen Standplätzen) und der wasserabweisende und strapazierbare DURAZIP Reißverschluss (nur PURE pro). Er hält seine wasserabweisenden Eigenschaften auch unter extremen Bedingungen deutlich länger aufrecht als andere wasserfeste Reißverschlüsse.

PURE 30

Der leichteste unter den professionellen Alpinrucksäcken. Hochstrapazierbares Cordura Material für lange Haltbarkeit. Extrem geringes Gewicht. Airstream-Körperkontaktrücken für perfekt wackelfreien Sitz, Herausnehmbare ISB- Rückenplatte für mehr Support bei großen Lasten, Abnehmbarer, luftdurchlässiger thermoformierter Hüftgurt mit einer Materialschlaufe, ComfortClip Konstruktion: einfache Bedienung und keine störende Schnalle am Bauch, Deckelfach öffnet zur Front hin und sorgt so insbesondere unter beengten Verhältnissen am Standplatz für einfache Bedienung, Seitliche Skifixierung, Separates Fach für Schaufel und Sonde, Strapazierbare, verstellbare Fixierung für zwei Eisgeräte, Seilfixierung am Deckel, Seitenfächer für nasse Felle, Separate Innentaschen für Wertsachen. Der strapazierbare und wasserabweisende Deckel-Reißverschluß des Pure 30 pro erfüllt alle gehobenen Ansprüche an Dauerfestigkeit und Zuverlässigkeit auf extremen Unternehmungen. Pure 30 kommt mit einem wasserabweisenden YKK Deckelreißverschluß.

SWITCH 20

Leichter Skitouren- oder Freeriderucksack aus strapazierbarem Nylon Twill Material. Über die herausnehmbare Rückenplatte kann die Performance individualisiert werden: mit Platte – erhöhter Support und besserer Packkomfort, ohne ISB-Rückenplatte – beste Performance bei der Abfahrt durch perfekten Körperkontakt. Airstream Körperkontaktrücken für perfekt wackelfreien Sitz. Abnehmbarer, luftdurchlässiger thermoformierter Hüftgurt mit einer Materialschlaufe. ComfortClip Konstruktion: einfache Bedienung und keine störende Schnalle am Bauch. Ein großes Hauptfach, Frontfach für nasse Felle, Seitliche Skifixierung, Separates Fach für Schaufel und Sonde, Fixierung für ein Eisgerät.

Informationen unter: www.salewa.com

PURE 30 PRO gibt es in schwarz und grau
SWITCH 20 der leichte Skitouren- oder Freeriderucksack
SALEWA


Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.
Nach oben