02 April 2009

Gurt in der Hose - MERA PEAK PANTS

Edelrid stellt Hybrid-Skitourenhose mit integrierbarem ultra light Klettergurt auf der Ispo vor.

Sehr interessante Kombination von Klettergurt und Hose, die vor allem Hochtouren- und Skitourengeher anspricht. Die Hose vereint Klettergurt und Outdoor Hose in einem und sieht von außen im Grunde komplett normal aus. Bei genauerem Hinsehen entdeckt man aber die Einbindeschlaufen des nur 110 Gramm leichten Loopo Light Hüftgurtes.

Hardshell-Softshell Hybrid

Die innovative Kombination von Hardshell und Softshell beeinflusst das Körperklima positiv, ohne an Funktion einzubüßen. Der Teil von Hosenbund bis zu den Knien, wo es auf höchste Atmungsaktivität und Bewegungs-freiheit ankommt, besteht aus elastischem Windproof 80 Softshell. Der Beinabschluss, wo vor allem Robustheit und Wasserdichtigkeit wichtig sind, ist aus 3 Lagen Ceplex Pro gefertigt.

Integrierbarer Loopo Light Gurt

Bei Gletscherüberschreitungen oder Abseil-Passagen muss ein außen lie-gender Gurt meist über der Jacke getragen werden, was die Bewegungsfreiheit und die Zugänglichkeit der Taschen erschweren kann. Die Konstruktion der Mera Peak Pants ermöglicht dem Alpinisten auch mit Klettergurt volle Bewe-gungsfreiheit und der Zugriff auf sämtliche Taschen wird nicht eingeschränkt. Der Loopo Light wird innerhalb der Hose getragen und liegt deshalb nicht auf den äußeren Bekleidungsschichten auf. Sein geringes Gewicht und das extrem leichte Material ermöglichen volle Bewegungsfreiheit und hohen Tragekomfort.

Slide-Rail-System®

Mit dem Slide-Rail-System® können Materialschlaufen und Materialkarabi-ner (z.B. SM-Clip) von Edelrid variabel aufgezogen werden. So ist das Mate-rial immer an der individuell besten Position und stets leicht zugänglich.

Die Hose kommt voraussichtlich im Winter 2009/2010 auf den Markt.

Webtipp:Edelrid

Die Mera Peak Hose mit dem Gurt
Der integrierbarer Loopo Light Gurt


Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.
Nach oben