28 Juni 2017

Hely ein neuer Klebehaken für 10 mm Bohrer

Fixe bringt einen neuen Klebehaken auf den Markt - dieser passt in ein 10 mm Bohrloch und entlastet so den Akku der Bohrmaschine ...

“To bolt or not to be“, nannte J.B. Tribout seine 8b Tour in den Smithrocks und der Bolt hat die Kletterwelt verändert. Klar, dass sich die Hersteller auch intensiv mit der Weiterentwicklung des uns liebsten Sicherungspunktes beschäftigen.

Ein sehr interessantes Produkt bringt nun der spanische Spezialist Fixe mit seinem neuen Klebebohrhaken Hely auf den Markt. Das Besondere am Hely ist, dass man lediglich ein 10 mm Bohrer braucht - das spart Zeit und Akku. Der Hely steckt 90 mm im Fels und ist für alle Felshärten geeignet.

Fixe verwendet für den Hely seinen eigenen PLX Stahl, der besonders korrosionsbeständig ist und nur noch vom Titan getoppt wird. Fixe, nach dem Aufkommen der Problematik von intensiver Korrosion in Meeresnähe, was sämtliche Stahlqualitäten wie A4 Stahl, A2 Stahl, AISI 304 und AISI 316L betrifft, Haken mit dem eigenen PLX//HCR (HCR = High Corrosion Restistant Steel) Stahl auf den Markt gebracht. Alle Fixe Produkte unterlaufen einer rigorosen Qualitätskontrolle und Fertigungskontrolle - dem PLX-Standard.

Die gewundene Form verhindert die Blasenbildung des Klebers. Gesetzt wird der Hely aber nur mit geeigneten Klebern und idealerweise mit einer Klebekartusche und nicht mit Klebepatronen.

Der neue Hely Klebehaken von Fixe.
Formschöner Abschluss mit der Felswand.
Luftblasenbildung wird mit dem Hely minimiert.
Das mit Kleber gefüllte Loch für den Hely Haken.
Vergleich PLX Stahl mit anderen Stahlarten.

Technische Daten Fixe HELY:

Gewicht:                             72g
Länge:                                90 mm
Durchmesser:                    10mm
Marterial:                            PLX Stahl (sehr Korrosionsbeständig)
Durchmesser Bohrloch:     10 mm
Felsart:                               hart und weich
Bruchlast:                           28 kN
Norm:                                 EN959 und UIAA

Webtip: Fixe Climbing

Video: Installation process of HELY anchor



Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.
Nach oben