23 Juni 2016

Hochkönig - Albert Precht

Ein wirklich gelungener Mix aus modernem Topoführer, Geschichtenbuch und Bildband, der sehr viel über den Hochkönig und die Abenteuer von Albert Precht erzählt...

Kaum ein anderer Alpinist hat den Hochkönig so geprägt wie der 2015 verunglückte Albert Precht. Im Buch geht es um bekannte Routen wie etwa die Gloria Patri  ("Ruhm dem Schöpfer"), über die Andreas Kubin meinte: "500 Meter im besten Fels, eine Seillänge interessanter und abwechslungsreicher als die andere, spannend die Routensuche und spannend auch die Absicherung", sowie unzählige andere Precht-Touren am Hochkönig.

Das Buch ist liebevoll gemacht - schöne Erstbegehungs-Geschichten und Topo-Information halten sich die Waage, abgerundet wird das ganze durch neues sowie auch historisches Bildmaterial. Ein wirklich gelungener Mix aus modernem Topoführer, Geschichtenbuch und Bildband, der sehr viel über den Hochkönig und die Abenteuer von Albert Precht erzählt.

Diese Buch könnte man als "stilles Vermächtnis" von Albert Precht, oder aber auch als eine Hommage an den Hochkönig sehen - hat Albert Precht das Manuskript über die Touren an seinem Lieblingsberg doch erst kurz vor seinem tragischen Unfalltod beim Verlag abgegeben.

Leseprobe Hochkönig
Leseprobe Hochkönig
Leseprobe Hochkönig
Leseprobe Hochkönig
Leseprobe Hochkönig
Leseprobe Hochkönig
Leseprobe Hochkönig

Fazit bergsteigen.com: Besser hätte das letzte Führer- und Bildwerk von Albert Precht nicht sein können! Jeder der schon einmal kletternd an der Torsäule, am Bratschenkopf oder der Hochkönig-Südwand unterwegs war, wird gerne in diesem Buch blättern und jedes Mal ein wenig mehr über Routen an diesem Traumberg erfahren.

Kurzinfo:

  • Autor: Albert Precht
  • Erscheinungsjahr: 2016
  • Sprache: Deutsch
  • Seitenanzahl: 160 Seiten
  • Verlag: Verlag Anton Pustet
  • Preis: 25,00 €

Für alle, die sich selbst ein Bild von diesem großartigen Buch machen möchten - es ist in unserem Shop erhältlich. 

Schagwörter:


Kommentare

Neuer Kommentar
Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.
Nach oben